Ominide 13147 punti

Ernst Niekisch (Trebnitz, 23. Mai 1889 - West-Berlin, 23. Mai 1967) war ein deutscher Politiker und Schriftsteller, Mitglied des so genannten konservativen Revolution, sowie die wichtigsten Theoretiker der nazionalbolscevismo.Nel 1891 er mit seiner Familie nach Nördlingen, Bayern bewegt. Der Sohn eines Schmieds, führte er seine Studien in einer unglücklichen Zeit für die Kinder von Arbeitnehmern, die nicht in ihrer Väter Fußstapfen treten wollte, aber trotz der Spott seiner Kollegen gelang es ihm, mit Entschlossenheit, im Jahre 1907, sie zum Tragen zu bringen. Augusta begann seine Lehrberuf. Bei Ausbruch des Ersten Weltkrieges meldete er sich als Freiwilliger, aber das Aufkommen einer Reihe von Augenprobleme hinderten ihn seine Brüder verpflichtet, um das Gesicht zu erreichen und ihn zwingen, seine Verdienste um sein Land zu machen, ab Februar 1917 als Inspektor der Rekruten nach Augusta. Im Bewusstsein der Unmöglichkeit, ohne Aktion ein Leben, Niekisch seinen revolutionären Geist mit den Werken von Hauptmann, Ibsen, Nietzsche, Schopenhauer, Kant, Hegel ständig genährt, Machiavelli und, bis 1915, dem Jahr seines Widerruf des Marxismus Marx. Im Oktober 1917 durch das Ergebnis der russischen Revolution fasziniert trat er in die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) Herausgeber der Parteizeitung schnell zu. Nach der Ausrufung der Republik am 7. November 1918 in Monaco von Eisner, links Niekisch die SPD sich in der Ausbildung von "Unabhängigen" USPD mit der Beteiligung, im Jahre 1919, er zum Präsidenten des Zentralkomitees der regionalen Ernährungs kam Sowjetrepublik der Räte der Arbeiter und Soldaten von Monaco von Bayern. Ausgezeichnet für Mitglied der einzige Zentralkomitee ist gegen die Gründung der Republik in Bayern zu stimmen - eine Region, nach Niekisch, nicht in der Lage, für überwiegend eine landwirtschaftliche Fläche ist, ihre richtige Entwicklung zu gewährleisten - Mai 5, 1919 er verhaftet und verurteilt zu zweieinhalb Jahren Haft ohne ein Verbrechen begangen zu haben. Im Jahr 1926 völlig brach er jeden Kontakt mit der SPD, insbesondere die Positionen in der internationalen Politik und Pazifismus zu kritisieren. Von diesem Niekisch Bruch begann die Nationalbolschewismus zu strukturieren, die in der Tageszeitung "Der Widerstand" (der Widerstand), veröffentlicht bis 1934, dessen Herzstück finden. Zusammenhängende, aber mit der "konservativen Revolution" Phänomen nicht identisch sind, für das geistige Erwachen des Deutschland der Nationalbolschewismus als einzige Möglichkeit gesehen diese nach Osten seine Augen machen würde, also von ruchlosen liberalen westlichen Einflüssen zu entkommen. scharfer Kritiker des Katholizismus, Niekisch den Beginn des Leidens und der Niedergang des deutschen Volkes zu den Kampagnen von Karl der Verknüpfung, die nach den edlen Klasse zu töten, um die Überlebenden dazu aufgefordert hatte, zum Christentum zu beugen, so dass die heroischen Geist der gefällig Deutschland nach dem Diktat der Kirche von Rom zu beugen. Deutsch Protestantismus, wird daher durch Niekisch als ein erster Versuch bei Wiederbelebung der wahren Bewusstsein Teutonic gesehen. Er, in der Tat, während diese Konfession zu schätzen, sieht er die lutherische eine historische Kontingenz der Lage protestieren die deutsche Adels Seele, in schweren Gegensatz zu der normalen Wirkung von all den verschiedenen Seelen wieder zu beleben, die die katholische Messe aus; ein nicht ganz anderen Lage aus, dass von Alfred Rosenberg zum Ausdruck gebracht. Die ganze Welt seit Jahrhunderten nach Niekisch, hatte schwer gegen Deutschland versuchen, es zu unterwerfen, ein Manöver, das der deutsche Denker ihren Höhepunkt am Ende des Ersten Weltkriegs erreicht, als es war ein Versuch, alle verbleibenden Möglichkeit der Einrichtung zu untergraben ein starker Staat in Deutschland instillandovi, kraftvoll, Demokratie. Das Primat der Politik über die Ökonomie wurde in Betracht gezogen werden, für Niekisch, als etwas unbestreitbar und fremd für alle Formen der Neuinterpretation. Ausgehend von dieser Überzeugung, schimpfte er, für das Leben, gegen den Liberalismus, schuldig keinen Wert zu gewähren, außer aus wirtschaftlicher Sicht für den Menschen. Die Bourgeoisie, die er "den Feind im Inneren", Kollaborateur Macht dieser westlichen Staaten der Ansicht, dass Deutschland zu zerstören entworfen wurden, mussten für immer ausgerottet werden. Das Programm zu folgen, war einfach: Deutschland, sowie der Rest von Europa, war von der internationalen Wirtschaft zu scheuen, und wählen Sie für sich selbst die Höhe der Vermögenswerte, die wir haben wollten. An dieser Haupt Diktat aufgenommen Niekisch darüber hinaus eine ganze Reihe von Manövern bei Wiederbelebung des bäuerlichen Lebens gerichtet, als grundlegend typisch für die westlichen Staaten sind Opfer dieser Art von frivolen Leben, zu vermeiden. Ein weiterer Feind getötet zu werden stellte sich heraus, Privateigentum zu sein, die Tochter des römischen Rechts, da es nicht ein Recht an sich, aber es bedeutet einen Dienst für die Menschen und den Staat. Seine Form der Idealzustand war daher Form mit dem Konzept der "Total State" zu nehmen, konzentriert sich auf eine neue Art von sozialrevolutionären Nationalismus, unbedingte und bereit, alles zu zerstören, waren zwischen Deutschland und seine Unabhängigkeit zu kommen; man bereit zu opfern und den Staat zu dienen, die auf den Gesetzen von Angebot und Nachfrage abhängen nicht, sondern vielmehr, dass piegasse der Wirtschaft auf seine Bedürfnisse. In der Außenpolitik wurde die Niekisch Denken durch die Arbeiten von zwei Autoren beeinflusst: Niccolo Machiavelli und Karl Haushofer. Von der ersten, der er immer grenzenlose Bewunderung hatte, lieh die Idee der Realpolitik und die Überzeugung, dass das wahre Wesen der Politik ist der Kampf in dem Staat für die Eroberung der Macht und Vorherrschaft; die zweite, gelernt, wie man auf den Linien der Geopolitik zu denken, und bei dem Gedanken an die Schaffung eines großen europäischen Staat aus Wladiwostok in Vlissingen eingetroffen, um jedes Risiko der Kolonisierung zu vermeiden. In diesem riesigen Germane blockieren - würde slawischen den preußischen Geist herrschen und imperato der nur Kollektivismus, dass menschliche Stolz tragen kann, das Militär. Der Nationalismus, also etwas zu Niekisch aber chauvinistischen, am besten als eine befreiende Phänomen gekennzeichnet, Sohn von dieser Idee des "proletarischen Nationen", die nur in Deutschland sind mit den beiden Ländern zusammen haben könnte, die bereits ausgesetzt hatte die "Lüge" geistigen des Westens, Italien faschistisch und bolschewistische Russland. Niekisch, in der Tat, als er die russische Revolution von 1917 mehr als eine nationale Revolution als eine soziale Revolution. Eine revolutionäre Bewegung entstand aus dem Bedürfnis nicht zu westlichen Idealen zu erliegen, die im Marxismus seinen Brennstoff gefunden hatte. Daraus wurde die "State Absolute" geboren, in der Lage, das tägliche Leben zu militärischer Disziplin zu unterwerfen und seine Bürger in Krieger verwandeln kann Hunger ertragen, wenn die Situation es verlangt. Niekisch geschätzt etwas Russlands, die nie angezogen haben die zeitgenössischen marxistischen Intellektuellen würde: die gewaltsame Wunsch zu erzeugen, um den Staat zu stärken und zu verteidigen, den Krieger Haltung, autokratisch herrschenden Elite, die diktatorisch regiert, die Armee als eine Form der Praxis Askese der Menschen. Bewunderer von Stalin, wie Ernst Jünger und die Brüder Strasser, sah stattdessen in Trotzkji und seine Anhänger fleischgewordene Westen Gift; Bewunderer des ersten Fünfjahresplan von der georgischen Diktator wollte sein Land zu stärken, sah Niekisch UdSSR den idealen Verbündeten für Deutschland. Doch trotz dieser, fuhr er fort unablässig zu wiederholen, dass sein Land nicht die UdSSR zu imitieren. aber ihren eigenen Weg zum Sozialismus zu finden, beginnend rechts von der These des "preußischen Sozialismus" bereits von Oswald Spengler unterstützt. Obwohl im Jahr 1932 wird Hitler definieren als "ein deutsches Verhaengnis" (ein deutscher Todesfall), im Jahre 1923 klassifiziert Niekisch die NSDAP als "echt nazionalrivoluzionario deutschen Bewegung". Obwohl die Nationalbolschewismus war immer eine Bewegung am Rande des Dritten Reiches, die Ideen von Niekisch über die Besonderheit des deutschen Sozialismus, der nicht entweder proletarisch oder kleinbürgerlichen Sozialismus, sondern eines ganzen Volkes und dessen Ziel es war mehr ausgerichtet betrachtet wurde geschmeidig Güter Bewegung den Geist der Klasse erstellen, konnten sie schon einige maßgebliche Unterstützer im linken Flügel der NSDAP zu finden. Zusätzlich zu den Brüder Strasser, Otto und Gregor, in der Tat, beeinflusst die Ideen von Exponenten Niekisch, die gerne von Ernst Röhm und Joseph Goebbels. Im Jahr 1930 näherte Ernst Niekisch die KPD. Er in der Tat durch seine autokratische Struktur angezogen und nicht auf die Diktatur zuwiderlaufen, sah die Möglichkeit, den Kommunismus als ein Mittel zu verwenden, mit dem über einen Teil des Weges in Richtung Selbstbestimmung in der neuen Rolle von Deutschland nazionalbolscevica. Im Anschluss an die Genehmigung der Nationalen Befreiungs und Rahmenprogramm vom 24. August 1930, die nur eine Taktik erwies sich der Aufstieg der NSDAP zu stoppen, und nicht eine echte Manöver gegen missbräuchliche Klauseln des Versailler Vertrages, Niekisch es weg. Die Gegensätze, aber mit dem Nationalsozialismus zeigte keine Anzeichen für abnehm. Obwohl Antisemitismus und zugunsten eines totalitären Staates, s'oppose Niekisch ständig die Figur von Adolf Hitler, weil er fand sich keine wirkliche Sinn des Sozialismus. Eine Opposition, die der Führer nicht zufrieden war, und dass er folgte auf schwerwiegende Auswirkungen auf. Nach einer Zeit der Haft im Jahr 1933 und die Unterdrückung seiner Zeitung "Der Widerstand", begann Niekisch eine Reihe von Reisen in alle Länder Europas; Wallfahrten, die im Jahre 1935, ihn nach Rom, wo er ein privates Treffen mit Mussolini hatte, mit denen er die gemeinsamen revolutionären sozialistischen politischen Ursprung geteilt. Zurück in Deutschland, 22. Mai 1937 wurde in Brandenburg Gefängnis wegen des Verdachts der Haft der Geburt bis zum konspirativen Aktivitäten gegen das Regime gegeben zu haben; die Anklage durch die lebenslange Haftstrafe bestätigt wurde infertagli das Volksgericht am 10. Januar 1939 in einem Konzentrationslager eingesperrt, wurde befreit, fast blind und semiparalitico, durch die Rote Armee am 27. April 1945. Als er zurückkehrte, nachdem " Widerruf von 1915, die marxistische Orthodoxie, s'affiliò im Sommer 1945, gab der KDP, mit der SPD Zusammenführung, der Geburt, im Jahr 1946, in der DDR, der SED (Sozialistichen Einheitspartei Deutschlands). In der DDR hatten wichtige Positionen an den Universitäten in Ost-Berlin, der die Wahl in den Volkskongress als Delegierter des Kulturbundes s'associò; Im Jahr 1949, zudem wurde er zum Direktor des Forschungsinstituts über den Imperialismus berufen. Trotz der mehrfachen Aufgaben weiterhin Niekisch in seiner Suche nach dem deutschen Weg zum Sozialismus, eine Suche, die den Sowjets unerwünscht gedreht, der die DDR nur fügsam Satelliten wollte. Wieder seines Seins überhaupt anfällig für jede Art von Kompromiss brachte ihm große Probleme. Abgesetzt von aller Beiträge, fiel Niekisch wieder in Ungnade. Die wirtschaftliche Malaise wurde bald eine sentimentale Enttäuschung begleitet; wenn in der Tat, 17. Juni 1953 wurde die institutionellen Apparat brutal unterdrückt, in Berlin, ein Aufstand der Arbeiter, dass er als legitim, die schwache Hoffnung, dass noch in Richtung der Demokratischen Republik beherbergte ging für gut aus. Im Februar 1955 gab er für immer aus der DDR nach West-Berlin zu reisen. Die letzten Jahre seines Lebens waren hauptsächlich besetzt durch seinen anderen Arbeiten zu entwerfen. Er starb, blind, am Morgen des 23. Mai 1967, dem Tag seines 78. Geburtstag. Seine Ausrichtung Änderungen waren das Ergebnis der Suche nach dem Staat, der Deutschland von ihrem totalen Befreiung garantieren würde. Ihr Leiden verdienen den Respekt durch diejenigen, die den Mut haben, ständig ihre eigenen Ideen halten. Ein Mut, ein Zeuge zu einem absoluten Wert, der auch in der Plaque gefunden wird, im Jahr 1976, die alte Heimat von Niekisch. "Entweder sind wir ein revolutionäres Volk oder endgültig einzustellen ein freies Volk zu sein": Das sind die Worte, die zur gleichen Zeit Zusammenfassung der Aktion von einem Mann und wichtige Punkte für diejenigen, die für ein Europa kämpfen noch dauerhaft frei von der amerikanischen Joch.

Hai bisogno di aiuto in Letteratura Tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Registrati via email