Ominide 13147 punti

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann, besser bekannt als ETA Hoffmann (Königsberg, 24. Januar 1776 - Berlin, 25. Juni 1822) bekannt, war ein Schriftsteller, Komponist, Maler und deutscher Jurist, Mitglied der Romantik.
Bekannt unter dem Namen Ernst Theodor Amadeus Hoffmann oder ETA Hoffmann begann seine literarische Karriere als Musikkritiker.
In seinen Geschichten Hoffmann steht vor verschiedenen Erzählgattungen, von der abenteuerlichen, um die Polizei vor seiner Zeit, von der fantastischen, um das Groteske zum Märchen; Er ist mit pathologischen Fällen und Satire gewidmet; Es beschreibt die konkrete Realität als etwas undenkbar, absurd, künstlich, während die Träume und Magie Aspekte als absolut natürlich und selbstverständlich erscheinen. Seine Gestalt und seine literarischen Werke, von der fantastischen und Horror geführt, großen Einfluss auf die europäischen Romantik und inspirierte Erzählungen von vielen Autoren, darunter Edgar Allan Poe und Fjodor Dostojewski. Für Französisch Schriftsteller des neunzehnten Jahrhunderts (Charles Baudelaire, Balzac, Charles Nodier) Hoffmann verkörpert den wahren Geist der deutschen Romantik. Von seinem literarischen schöpfte Puschkin, Nikolai Wassiljewitsch Gogol 'und Alexander Herzen, während der junge Hans Christian Andersen war die entscheidende Begegnung mit den Werken von Hoffmann, und insbesondere mit dem Nussknacker und den mysteriösen und Kind Mäusekönig. Hoffmanniano das Konzept für Humor dann weit verbreitete Konto Luigi Pirandello.

Experten und Original Komponist, Börsen im Jahr 1805 seinen dritten Namen, Wilhelm, mit der von Amadeus zu Ehren von Mozart, sein Modell, und ein Komponist. So Autor zahlreicher Werke (elf in allen), insbesondere auf der Undine, der Kurzgeschichte mit dem gleichen Namen seines Freundes Friedrich de la Motte Fouque, sondern auch Stimme und Gesang, Bühnenmusik, eine Symphonie, eine Ouvertüre und verschiedenen Kammermusik. Seine Geschichten und seine Figuren auch die Zusammensetzungen von anderen Musikern, von Robert Schumann Kreisleriana zu Hoffmanns Erzählungen inspiriert von Jacques Offenbach, die von Ferruccio Busoni verlost Braut. Das Märchen Nussknacker und Mäusekönig Remake des russischen Musikers Pjotr ​​Tschaikowski Ilyic für die Schaffung (1891) seines berühmten Ballett Der Nußknacker.
Als ein Rechtsanwalt ist in den Dienst der Verwaltung Preußens 1796-1804, dann von 1814 bis zu seinem Tod.
Als Zeichner und Maler, seine Unabhängigkeit und seine Vorliebe für Satire verursachen ihm mehr Mühe zu Zeiten von seinen Vorgesetzten, der sich nicht scheut, eine Karikatur machen gesetzt.

Hai bisogno di aiuto in Letteratura Tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Registrati via email