Genius 7419 punti

Deutsche Rentenvers.-Schwaben
-Verbindungsstelle Italien-

D 86223 Augsburg
Germania


Betr.: Vers.-Nr.
Ihr Ablehnungsbescheid vom 19.02.2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

bezugnehmend auf Ihr o.g. Schreiben nehme ich wie folgt Stellung:

- Ich besitze keine Versicherungsunterlagen mehr über meine Beschäftigungen in Deutschland
- Ca. 1959 war ich bei der Firma BMW in Berlin beschäftigt und wohnte in der Wohnbaracke, die den Arbeitern zur Verfügung stand.
- Anschließend arbeitete ich in einer Gießerei (Metallfabrik) in Laucherthal. Auch hier wohnte ich in der Baracke der Fabrik.

Für beide Arbeitsstellen hatte ich eine Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis.
Vielleicht hilft Ihnen die Tatsache, dass mein Vater XXXX , geb. 11/11/1111 in Rom mit mir gemeinsam in den beiden Fabriken gearbeitet hat und eine deutsche Rente bezog, die zuerst an die Adresse Via Roma 11 und dann bis zu seinem Tod an die Adresse Via Torino 11 gezahlt wurde. Die Versicherungsnummer habe ich leider nicht.

Ich möchte Sie bitten, ob in Deutschland mein Name versehentlich nicht XXXX sondern YYYYY geführt wurde.

Ich bitte die Akte meines Rentenantrages unter Berücksichtigung der von mir oben gemachten Angaben nochmals zu öffnen und Ihrerseits Nachforschungen anzustellen.
Für Ihre Bemühungen danke ich Ihnen und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Hai bisogno di aiuto in Grammatica tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Registrati via email