Ominide 13147 punti

Eduard Mörike (Ludwigsburg, 8. September 1804 - Stuttgart, 8. Juni 1875) war ein deutscher Schriftsteller.
Zu den wichtigsten Vertretern des deutschen Biedermeier war der Autor von Liedern und Balladen schrieb er Songs von Peregrina, Idylle Bodensee, und der Roman Der Maler Nolten. Am besten für die Geschichte von Mozart reist nach Prag 1856.Eduard Friedrich Mörike am 8. September 1804 in Ludwigsburg geboren bekannt. Im Jahre 1817 der Tod seines Vaters zwang die Familie nach Mörike trasferisrsi in Stuttgart, wo er begann die Teilnahme an der reichhaltigen Bibliothek seines Onkels Eberhard Friedrich Georgii. Von 1818 bis 1822 studierte er in Urach. 1818 Wilhelm Hartlaub weiß, mit dem er eine wahre Freundschaft gegründet, dann wissen Wilhelm Waiblinger, den Rebellen Dichter, der in jungen Jahren in Rom gestorben.
Er unternahm theologischen Studien in der berühmten "Evangelisches Stift" Tübingen, der Hochschule, wo sie Hölderlin, Hegel und Schelling studiert hatte; hat hier die ersten Kontakte mit Friedrich Theodor Vischer und David Strauss. Es wird in eine Gemeinschaft des religiösen mit Waiblinger und Ludwig Bauer sie verbindenden. Im Jahr 1823 traf er Maria Meyer, fällt die geheimnisvolle Landstreicher in der Liebe, wird es aus Tübingen verschwinden; es ist mit der Cantos von Peregrina (1824) gewidmet ist, zieht es auch auf den Charakter des Romans Maler Nolten Elisabeth (1832).

Im Jahr 1827 stirbt der geliebten Bruder August und diese Tatsache wird verbunden bleiben, um Musik von Don Giovanni von Mozart Mörike, hörte ein paar Tage zuvor während einer Aufführung am Hoftheater in Stuttgart. Von diesem Punkt an, Mörike vermeiden so schmerz Mozarts Oper.
Zurück in Tübingen verwandelt die Religionsgemeinschaft mit Freunden in eine magische Welt der Elfen und Feen zweite Idee utopisch und ungewöhnlich, die ihm den Namen Orplid.
Im Jahr 1826 kommt zu dem Schluss seine theologischen Studien in Tübingen ohne Bezeichnung des Vikariats, entscheiden Sie sich Pastor plötzlich nur noch im Jahre 1829 zu werden Im gleichen Jahr wird der Eingriff Luise Rau, von dem wird im Jahre 1834 trennen Sie kommen aus dem Verleger Cotta 20 Gedichte zwischen 1828 und 1829, während auf dem Verleger Schweizerbart wurde 1832 veröffentlicht der Roman Maler Nolten ("Der Maler Nolten").
Nach der Trennung mit Luise Rau lebt sie mit ihrer Schwester in der Stadt Klärchen Cleversulzbach, in der Nähe von Heilbronn, wo er Pfarrer ist. Allerdings tun in diesen Jahren der Poesie, die der pastoralen Dienst, so sehr, dass im Jahre 1843 bekommt, um ins Privatleben zurückziehen. Hat häufig Kontakt mit Schreiben mit Hermann Kurz, mit denen Beziehungen Freddano plötzlich während die politischen Ereignisse von 1848, die Kurz nahm eine aktive Rolle.
Öffentliche 1839 die Sammlung von Kurzgeschichten, die Iris unter anderem die Geschichten: "Der Schatz", "Lucie Gelmeroth" und "Der Bauer und sein Sohn."
Im Jahre 1844 zog er mit seiner Schwester in Bad Mergentheim. Im Jahr 1846 verlässt die Idylle des Bodensees, in dem preist die klassischen Hexameter Seen. Peregrina von Ort zu schwäbischen Arbeitsuchende, bis im Jahr 1851 erklärt sich bereit, den Posten des Lehrers für Literatur an der Katharinmenstift Stuttgart, wo im selben Jahr heiratete er Margarethe von Speeth halten, wohnhaft immer mit seinem unzertrennlichen Schwester . Hier ist die literarische Tätigkeit von Mörike blüht deutlich: Folgen Sie schnell Prosawerke (Der kleine Mann Stuttgart Hand Jezerte und Mozart reist nach Prag, zweifellos sein Meisterwerk) und sein Ruhm verbreitete sich in der Deutschland: Theodor Storm besucht ihn in Stuttgart, Paul Heyse und Emanuel Geibel habe mit ihm entsprach, und Anerkennungen sind Titel des Königs von Württemberg und des Bayerischen Hof verliehen.
Im Jahr 1867 veröffentlichte er seine vierte Ausgabe der Gedichte der letzten angereicherten Kompositionen ("Besuch der Certosa", "Erinna Sappho", "Bilder von Bebenhausen"). Es bleibt unvollendet eine Überarbeitung Maler Nolten, die bis zu seinem Tod arbeitete.
Er verbrachte die letzten Jahre (1873-1875) in Stuttgart in extremer Einsamkeit.

Hai bisogno di aiuto in Letteratura Tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Registrati via email