Ominide 1145 punti

Die Dekadenz


Alle Hauptgestalten der Werke dieser Zeit sind geistig schwach, sie sind handlungsunfähige. Die Dekadenz ist das Ergebnis des Mangels an Werten und Idealen. Das Leben hat ein Sinn verloren, und es ist nur eine ewige Wiederkehr von ,,Wachsen und Sterben, Reifen und Faulen, Lust und Müdigkeit.“ Man verfolgt keine bestimmen politischen Zwecke, und es bleibt kein politisches und gesellschaftliches Ideal mehr.

Arthur Schnitzler (1862-1931)


Schnitzler ist ein Hauptvertreter des literarischen Impressionismus und des Wiener Ästhetizismus. Schnitzler wurde 1862 in Wien geboren. Wien war in der Zeit ein kulturelles Zentrum. Er studiert Medizin und bekommt Arzt für Nervenkrankheit. Er ist Freund mit Freud, damit es Parallelen zwischen Freuds Theorien und den Werken Schnitzlers gibt. 1900 wird er vom Gericht für seine Novelle „Leutnant Gustl“ bestraft.

Fräulein Else (1924)


Schnitzler ist der erst Deutschsprachige Schriftsteller, der einer Innerer Monolog geschrieben hat. Der innere Monolog ist ein Bewusstseinsstrom einer Person ohne Einbindungen. Er ist ein Innenperspektive.

Inhalt


1896. Else, die Tochter des Advokaten T., ist in Südtirol mit ihrem Cousin Paul. Sie bekommt einen Brief ihrer Mutter, wo sie Else bittet, um den Kunsthandler Dorsday 30.000 Gulden zu bitten. Dorsday ist bereitet das Geld zu geben, aber er mochte als Gegenleistung Else eine Viertelstunde nackt betrachten. Else wird tief verstört und erscheint vor allen Hotelgasten nur mit einem Mantel im Musiksaal, entblößt sich und bricht.

Der Vater und die Mutter sind zwei negativen Figuren. Der Vater spekuliert und will, dass Else für sich Geld bittet. Er ist ein dominierender Vater. Die Mutter arbeitet nicht, aber sie hat Angst für ihre finanzielle Sicherheit. Es ist eine patriarchalische Familienstruktur.
Dorsday ist ein egozentrischer Mann und verlangt von Else, dass sie ihm Nacht zeigt. Sie wird tief verstört und hier fangen hier Dilemmas an. Geld spielt eine wichtige Rolle.
Else hat eine sehr instabile Persönlichkeit. Sie hat drei Beweggrunde: sie will den Vater retten, Dorsday bestrafen und ihr Selbstgefühl bewahren.
Hai bisogno di aiuto in Letteratura Tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Potrebbe Interessarti
×
Registrati via email