Ominide 13147 punti

Albrecht Behmel (1971) ist ein deutscher Schriftsteller und Historiker.
Sohn von Hermann Behmel Geologe und Architekt Neffe Paul Behmel. Der Klassenname wird von einer seltenen Form der Germanisierung des tschechischen Bogomil abgeleitet, ursprüngliche Name von Böhmen, aus dem im Jahre 1813, seine Vorfahren in der Region Sachsen ausgewandert. Durch seine Mutter ist ein Nachkomme von Christoph Martin Wieland, schwäbische Dichter und Schriftsteller des Jahrhunderts Lumi.Lavora in Paris als Puppenspieler. In den frühen neunziger Jahren, zog Albrecht nach Deutschland, nach Heidelberg, um seine Studien in den Geisteswissenschaften an der "Humboldt-Universität zu vervollständigen. Er veröffentlichte Abhandlungen über antike griechische Marinegeschichte und die Herkunft der deutschen Literatur wie das Nibelungenlied.
Mit der Veröffentlichung einer Reihe von Handbuch für Studenten, als einer der deutschen Pioniere in das elektronische Publizieren weihen. Für zwei Texte verwendete er das Pseudonym Timothy Patterson. Es ist jedem bekannt, die unter Schlafstörungen leidet. Zu seinen Werken kann die Veröffentlichung von Romanen gehören wie "Homo Sapiens", die Realisierung von Hörspielen und Drehbüchern. Er arbeitete für eine große Anzahl von deutschen und internationalen Fernsehstationen wie ARTE und ARD. Darüber hinaus widmet er im Jahr 2008 ein Netzwerk gegründet, um Kino und Medien-Profis, die FilmforumPRO.L "Reiten und Alkoholismus oder die Kombination von beiden, sind zwei wiederkehrende Motive, die in den Handlungen seiner Romane. Er genießt irische Volksmusik, akademische Zeremonien und Mythologie Themen, die in irgendeiner Fiktion erscheinen. Die vorliegenden Dialoge in seinen Film- und Fernsehproduktionen, sind besonders kompetent gemacht mit der Vielfalt der deutschen Mundarten kombiniert Slang.

Hai bisogno di aiuto in Letteratura Tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Registrati via email