Video appunto: Weil e dass

"Dass" e "weil"



Dass



Le frasi secondarie oggettive e soggettive esprimono con un’intera frase il soggetto o il complemento oggetto della frase principale. Sono introdotte dalla congiunzione subordinante dass. Come tutte le frasi secondarie, si costruiscono con la trasposizione del verbo coniugato alla fine della frase.
Quando sono presenti più voci verbali queste vanno tutte alla fine. All’ultimo posto c’è sempre il verbo coniugato, cioè il verbo ausiliare o il modale.

Esempi:

    Die amerikanische People Magazin behauptet dass sie die schönste Frau der Welt ist.
    In der Zeitschrift steht auch, dass sie während ihrer Schwangenschaft nicht zugenommen hat.
    Ich lese in der Zeitung, dass das Wetter in diese Tagen schön bleibt.
    Ich lese in der Zeitung, dass es letzte Woche im Gebirge viel geschneit hat.


Weil



Le frasi secondarie causali sono introdotte dalla congiunzione weil. Diversamente dall’italiano, ma comunemente a molte altre lingue, per la domanda e per la risposta si usano due parole diverse. Warum?-Weil….

Esempi:

    Sie hatte eine lange Pause in ihrer Karriere gemacht weil Sie 2008 Zwillingen bekommen hat.
    Sie ist noch sehr bekannt, weil sie sich bei ihren alten Fans gemeldet hat.
    Unsere Klassenkameradinist heute zu Hause, weil sie in der Nacht Fieber hatte.
    Unsere Klassenkameradin ist heute zu Hause, weil Sie heute Morgen zum Zahnartz gegangen ist.
    Unsere Klassenkameradin ist heute zu Hause, weil sie heute Morgen zum Zahnartz gehen musst