Genius 7419 punti

Man sieht Länder die unsere Seelen wachsen lassen und es gibt Orte, die fest in unsere Vorstellungen passen, Es gibt Momente wo wir glauben sie nie zu vergessen sie jedoch in uns mit der Zeit doch noch verblassen. Wir begegnen Menschen, die wir nicht mögen anstatt ihnen es zu sagen, winden wir uns in Lügen. Glauben wir an das, was andere uns erzählen? Leben wir gern so, wie andere es für uns erwägen. Wir freuen uns über Blumen die am Wegesrand stehen doch manchmal müssen wir Blumen woanders hinlegen. Es ist wunderschön geliebt zu werden doch manchmal bleiben am Ende nur noch Scherben Leben wir danach zu versuchen, glücklich zu sein? Positiv zu denken obwohl man fühlt sich klein? Wir arbeiten, gehen jeden Tag "unseren Weg "merken gar nicht wie sich verkürzt unser eigener Weg Wir erleben Jahr ein ,Jahr aus die Jahreszeiten doch an die letzten können wir uns nicht erinnern bei Weitem.
Und auf einmal ist man alt man muss fortgehen von dieser Welt. Wir freuen uns über Blumen die am Wegesrand stehen doch manchmal müssen wir Blumen woanders hinlegen. Es ist wunderschön geliebt zu werden doch manchmal bleiben am Ende nur noch Scherben Leben wir danach zu versuchen, glücklich zu sein? Positiv zu denken obwohl man fühlt sich klein? Wir arbeiten, gehen jeden Tag "unseren Weg " merken gar nicht wie sich verkürzt unser eigener Weg Wir erleben Jahr ein ,Jahr aus die Jahreszeiten doch an die letzten können wir uns nicht erinnern bei Weitem. Und auf einmal ist man alt man muss fortgehen von dieser Welt. Doch hat man wirklich all die Jahre noch im Gedächtnis oder nur vereinzelt diese, die schön waren oder hässlich? Doch warum vergessen wir all die Jahre und Tage die dazwischen lagen. Weil sie uns keinen besonderen "Anlass " dafür gaben? Vielleicht sollten wir besonders an solche Tage denken und uns am Ende dieses Tages ein Lächeln schenken

Hai bisogno di aiuto in Grammatica tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Registrati via email