Ominide 3880 punti

Immanuel Kant: Leben

Und vor allem auf der Ebene des Denkens, der theoretischen Ausarbeitung, der findet die Existenz von Immanuel Kant. Geboren zu einer bescheidenen Familie von Handwerkern und ist das vierte von 11 Kindern. Von seiner Mutter auf den Pietismus erzogen (dh die Bewegung der religiösen Erneuerung, so populär in Deutschland, wird an die Orthodoxie der lutherischen Kirche gegenüber, diese Bewegung wird durch die Tatsache der gegenüberliegenden evangelischen all'intellettualesimo eine sentimentale gekennzeichnet und predigt einen "praktischen Christentums ", die zu den Tugenden von den Gläubigen praktiziert) aus dem Jahr 1732 spricht seinen ersten Studien am Collegium Fredericanum, einem Schüler von Wolff. Kant im Jahre 1740 schrieb er sich an der Universität, wo seine Studien über die wissenschaftlichen Disziplinen und Mathematik und Philosophie konzentriert. Nachdem seine Eltern starben, ist Kant für eine lange Zeit, um die Erzieher in Adelsfamilien Ostpreußens tun und geben Privatunterricht gezwungen. Anschließend die er in den Studiengängen für eine Gebühr gehalten. Nur 46 Jahre alt, im Jahre 1770 wurde er Professor für Logik und Metaphysik an der gleichen Universität ernannt. Kant ist der erste der großen modernen Philosophen, die als Universitätsprofessor arbeitet und hält die Erlöse des Unterrichtens. Es scheint sich um Studenten als "Meister der Menschheit." Seine ist eine "Philosophie, die den Gedanken weckt." Über einen Zeitraum von 1781 bis 1790 öffentliche dl drei "Critiques", der reinen Vernunft, praktisch und der Urteilskraft, die die Probleme und Hauptthesen seiner Philosophie enthalten, und dass sie in Deutschland und in der anderen kennen europäischen Ländern. Nach dem Tod von König Friedrich II und dem Ausbruch der Revolution in Frankreich, dem Nachfolger Friedrich Wilhelm II verdrängt Ideen nicht in Übereinstimmung mit der orthodoxen lutherischen und sieht in den revolutionären Ereignissen bestätigt die Gefahr, dass die "anti-christlichen Ideen." So im Jahre 1793 für die Veröffentlichung von Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft, erhielt Kant einen Misstrauens und Risiken Suspendierung vom Unterricht, wird nicht gezwungen, sich mit religiösen Themen befassen. Er verbrachte die letzten Jahre seines Lebens in einem Zustand der geistigen Impotenz und Gedächtnisverlust und die Unfähigkeit, die Arbeit, mit der er seine Philosophie abzuschließen hatten zu vervollständigen, dann stirbt im Jahre 1804.

Hai bisogno di aiuto in Letteratura Tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Registrati via email
Consigliato per te
Come fare una tesina: esempio di tesina di Maturità