Ominide 13147 punti

Oskar Ernst Bernhardt, auch bekannt unter dem Namen Abd-ru-shin (Bischofswerda, den 18. April, 1875 - Kipsdorf, 6. Dezember 1941) war ein deutscher Schriftsteller orientierte Philosophie, Religion, Spiritualität und Esoterik. Mit seinen Werken (vor allem im Lichte der Wahrheit - Gralsbotschaft), war es die Inspiration von einer Vielzahl von Gruppen und Bewegungen (einschließlich der so genannten Gralsbewegung), von seinen Lesern gegründet.
Oskar Ernst Bernhardt nach einer kaufmännischen Ausbildung war in Dresden, Zürich und Bern. Seit dem Jahr 1900 reiste er weit und schrieb Beschreibungen von Reisen, Theaterstücke und Romane. Während des Ersten Weltkriegs wurde er mit dem Isle of Man interniert. Im Jahr 1919 er nach Dresden zurück.
Im Jahr 1926 heiratete er die Witwe Maria Freyer, der hatte drei Söhne. Die Familie zog nach Tutzing, wo Bernhardt, der unter dem Pseudonym Abdruschin, religiöse Abhandlungen geschrieben, die er unter dem Namen Gralsblätter (Gral Sheets) veröffentlicht und hielt öffentliche Vorträge. Seitdem behielt er den Namen Abd-ru-shin. Dieser Name, den er schrieb es seinem früheren Leben in Persien mit der Bedeutung von "Son of Light" oder "Diener des Lichts."

Um ihn herum eine Gemeinschaft gebildet, wobei im Jahr 1928 dem er zu Vomperberg in Tirol (Österreich) bewegt. Es ist nach wie vor der Gral Dorf. Oskar Ernst Bernhardt starb 66 Jahre 6. Dezember 1941 in Kipsdorf (Sachsen). Am 14. Dezember wurde er in Bischofswerda (Sachsen) begraben. Im Jahr 1949 wurden seine sterblichen Überreste nach Vomperberg transportiert, wo er in einem Grab wie eine kleine Pyramide geformt gelegt wurde.
Das Hauptwerk von Bernhardt ist das Buch Im Lichte der Wahrheit - Gralsbotschaft, bestehend aus 168 Konferenzen in einer genauen Reihenfolge angeordnet. Die Kernpunkte seiner Lehre sind unter den anderen drei Gesetze der Schöpfung autoattive (gegenseitige Wirkung Recht, Gesetz der Anziehung der verwandten Gattung, Schwerkraft-Gesetz), die durch die miteinander zusammenwirken, um das Schicksal des Menschen bilden und nach den von ihr getroffenen Entscheidungen bestimmen sie es und legte es in Bewegung, mit positiven oder negativen Auswirkungen. Die Bernhardt Lehre enthält auch die Idee der Wiedergeburt.

Hai bisogno di aiuto in Letteratura Tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Registrati via email