Ominide 457 punti

das Angebot

Betreff: Angebot über …
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir danken Ihnen für ihr Interesse an unseren Artikeln und unterbreiten Ihnen folgendes Angebot/unser bestes Angebot. In der Anlage finden/erhalten Sie unseren neuen Katalog/die Preisliste mit Angabe der Liefer- und Zahlungsbedingungen/mit Bezug auf Ihre Anfrage/das Telefongespräch …/wir danken Ihnen für Ihre Anfrage vom … und bieten Ihnen wie folgt an: Art. Nr. 57 zum Preis von € je Stück an/zum Einzelpreis/Gesamtpreis vom €.
Die Preise verstehen sich ab Werk ein/ausschließlich Verpackung. Wir sind bereit, Ihnen 5% Mengenrabatt zu gewähren/Ihnen einen Mengenrabatt von 5% zu gewähren. Die Lieferung erfolgt per Post/LKW durch die Spedition XY/Bahn. Die Lieferzeit beträgt 2 Wochen. Die Zahlung erfolgt durch Eröffnung eines Akkreditivs/innerhalb von 14 Tagen durch Banküberweisung/30 Tage nach Rechnungserhalt/innerhalb von 1-2 Monaten nach Rechnungserhalt. Die Versicherungskosten betragen …
Das Angebot ist unverbindlich/gilt bis zum (Datum)/gilt solange Vorrat reicht.
Wir hoffen auf baldige Antwort/Bestellung.

die Bestellung

Betreff: Bestellung/Auftrag
Sehr geehrte Damen u. Herren,
mit Bezug auf Ihren Katalog/Ihr Angebot/unser Telefongespräch von gestern bestellen wir wie folgt: 3 Regal Bookworm, Farbe Weiβ, Art.-Nr. 2154, Einzelprei/Gesamtpreis €.
Der Preis/Die Preisen versteht/verstehen sich frei Haus einschlieβlich MwSt. und 5,9% Transportkosten. Die Lieferung erfolgt bei Auftragsbestätigung per LKW durch die Speditionsfirma XY. Die Zahlung erfolgt durch Banküberweisung bei Lieferung/Eröffnung eines Dokumentenakkreditivs.
Wir bitten um Auftragsbestätigung.
In Erwartung einer prompten Lieferung verbleiben wir mit freundlichen Grüβen.
die Auftragsbestätigung
Betreff: Ihre Bestellung Nr. … vom …
Sehr geehrte Damen u. Herren,
wir danken Ihnen für Ihre Bestellung vom, die wir wie folgt bestätigen: 3 Regal …
(Lieferbedingungen uguali a Bestellung)
Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Bestellung sorgfältig ausführen/erledigen werden.

die Ablehnung einer Bestellung

Betreff: Ihre Bestellung Nr. … vom …
Sehr geehrte Damen u. Herren,
mit Bezug auf Ihre Bestellung Nr. … vom … müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir Ihre Bestellung zu den genannten Bedingungen ablehnen müssen/leider müssen wir Ihre Bestellung zu den genannten Bedingungen ablehnen. Der gewünschte Artikel ist nicht verfügbar und wir können Ihnen den gewünschten Rabatt von 10% nicht gewähren.

die Versandanzeige

Betreff: Ihre Bestellung Nr. 257 vom …
Sehr geehrte Damen u. Herren,
wie vereinbart sind die bestellten Waren versandbereit/abholbereit und werden heute/morgen durch die Spedition XY versandt/die von Ihnen bestellten Waren sind heute per LKW/Bahn abgegangen/versandt worden. Die Sendung besteht aus (Nr.) Kolli/Kartons/Kisten, die wie folgt markiert sind: XY257.
In der/Als Anlage erhalten Sie eine Kopie der Rechnung/der Packliste/des Transportdokuments/des Frachtbriefs/des Versicherungszertifikats. Wir haben die Bank XY alle Dokumente/Begleitpapiere zur Eröffnung des Akkreditivs übergeben.
Wir bitten Sie, die Rechnung bis zum (Datum)/innerhalb von 2 Wochen durch Banküberweisung zu begleichen.

die Reklamation

Betreff: Ihre Lieferung vom …/Unsere Bestellung Nr. …
Sehr geehrte Damen u. Herren,
wir haben heute/gestern die Ware bezüglich der Bestellung Nr. … erhalten. Bei Überprüfung der Ware haben wir leider festgestellt, dass die Artikel Mengel aufweisen/der Artikel beschädigt/fehlerhaft/in der Farbe nicht mustergetreu ist/haben wir folgende Mengel festgestellt/dass die Ware falsch ist/das Model falsch ist. Statt X haben Sie Y geliefert.
Deshalb bitten wir Sie um eine schnelle Ersatzlieferung und wir schicken die Ware auf Ihren Kosten zurück./Wir sind bereit, die Ware zu behalten, wenn Sie uns 15% Preisnachlass gewähren.
In Erwartung Ihrer Stellungnahme verbleiben wir mit freundliche Gruβen.

Antwort auf eine Reklamation

Betreff: Ihre Reklamation vom …
Sehr geehrte Damen u. Herren,
mit Bezug auf Ihre E-Mail von …/wir haben Ihre Reklamation erhalten und bedauern den Zwischenfall sehr. Wir haben den Fall Untersucht und dabei festgestellt, dass es ein Versehen bei der Lieferung gab.
Wir sind bereit, eine Ersatzlieferung zu senden/Ihnen den gewünschten Nachlass zu gewähren. Wir bitten Sie um Entschuldigung und hoffen auf Ihr Verständnis.
Hai bisogno di aiuto in Grammatica tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Potrebbe Interessarti
Registrati via email