Genius 7419 punti

Meine Familie besteht aus 6 Familienmitgliedern.
Mein Vater Norbert ist 45 Jahre alt, 1,75m groß, hat braune Haare und eine schlanke Figur. Er ist Ingenieur für Informatik und hat eine eigene Firma, die CNC-Steuerungen für Werkzeugmaschinen herstellt. Oft muss er für mehrere Tage ins Ausland fliegen um die Maschinen in Betrieb zu nehmen. Er hat einen sehr verantwortungsvollen Beruf. In seiner Freizeit unternimmt er viel mit mir, meinem Bruder Stefan, unserer Mutter Barbara und den Großeltern.
Ich heiße Benedikt, bin 12 Jahre alt und besuche die 7. Klasse des Konrad-Adenauer- Gymnasiums in Köln. Mein Hobbys sind Fußballspielen, Computerspiele und Fischen.
Mein Bruder Stefan ist 2 Jahre jünger als ich und geht in die 5. Klasse der Gesamtschule. Zum Glück hat er ein eigenes Zimmer, denn wir zanken uns oft. Er ist Fan von Bayern München und ich vom 1.FC Köln.
Unsere Mutter Barbara ist sehr lieb. Sie ist fast immer fröhlich und singt gerne während sie ihre Hausarbeit macht. Keiner glaubt, dass sie schon 40 Jahre alt ist. Mit ihrer mädchenhaften Figur und den langen blonden Haaren sieht sie aus, als sei sie unsere große Schwester.

Im oberen Stockwerk unseres Hauses wohnen unsere Großeltern. Opa Benedikt ist schwerhörig und man muss immer laut schreien, damit er einen versteht. Er weigert sich ein Hörgerät anzuziehen und sagt: „Ich höre eben nur dass, was ich mit meinen 75 Jahren hören möchte“.
Oma Maria, 70 Jahre, verwöhnt uns. Wir sind ihre einzigen Enkelkinder. Da sie weiß, dass wir gerne ihre selbstgebackenen Mandelplätzchen essen, backt sie diese mindestens einmal die Woche. Der Duft erfüllt das ganze Haus. Sie erzählt viel aus der Zeit als sie noch jung war.
Wenn wir in Urlaub fahren bestehen wir darauf, dass Oma und Opa mitfahren. Sie sagen immer: „Nein, fahrt ihr jungen Leute mal alleine“, aber ich glaube, dass sie glücklich sind, dass sie Teil unseres Lebens sind.

Hai bisogno di aiuto in Grammatica tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Registrati via email