Che materia stai cercando?

Anteprima

ESTRATTO DOCUMENTO

L R ’A

EGGE COSTITUZIONALE FEDERALE DELLA EPUBBLICA D USTRIA

15

ergehenden Bundesgesetzen kann die possono autorizzare la legislazione dei Länder ad

Landesgesetzgebung ermächtigt werden, zu genau emanare disposizioni di attuazione in materie

zu bezeichnenden einzelnen Bestimmungen espressamente stabilite; si applicano, in quanto

Ausführungsbestimmungen zu erlassen; hiebei compatibili, le disposizioni di cui all’articolo 15,

finden die Bestimmungen des Artikel 15 Abs. 6 comma 6. I regolamenti di attuazione di tali leggi

sinngemäß Anwendung. federali sono adottati dalla Federazione in quanto

Durchführungsverordnungen zu diesen non sia diversamente stabilito.

Bundesgesetzen sind, soweit darin nicht anderes

bestimmt ist, vom Bund zu erlassen.

(4) Bundessache ist die Gesetzgebung über die (4) Spettano alla Federazione la legislazione di

Grundsätze, Landessache die Erlassung von principio ed ai Länder la legislazione di attuazione e

Ausführungsgesetzen und die Vollziehung l’esecuzione:

a) hinsichtlich der land- und forstwirtschaftlichen a) in tema di scuole professionali agrarie e forestali:

Berufsschulen: in den Angelegenheiten der per la determinazione delle finalità educative,

Festlegung sowohl des Bildungszieles als auch nonché di materie di studio obbligatorie e di

von Pflichtgegenständen und der gratualità dell'istruzione, ed in materia di obbligo

Unentgeltlichkeit des Unterrichtes sowie in den scolastico e di passaggio da scuole di un Land a

Angelegenheiten der Schulpflicht und des scuole di un altro Land;

Übertrittes von der Schule eines Landes in die

Schule eines anderen Landes;

b) hinsichtlich der land- und forstwirtschaftlichen b) in tema di scuole tecniche agrarie e forestali: pr la

Fachschulen: in den Angelegenheiten der determinazione dei requisiti per l'accesso, delle

Festlegung der Aufnahmevoraussetzungen, des finalità educative, delle forme organizzative,

Bildungszieles, der Organisationsformen, des dell'oggetto dell'istruzione e delle materie

Unterrichtsausmaßes und der Pflichtgegenstände, obbligatorie, della gratuità dell'istruzione e del

der Unentgeltlichkeit des Unterrichtes und des passaggio dalle scuole di un Land alle scuole di

Übertrittes von der Schule eines Landes in die un altro Land;

Schule eines anderen Landes;

c) in den Angelegenheiten des c) in tema di parificazione di scuole private

Öffentlichkeitsrechtes der privaten land- und professionali e specializzate a carattere agrario e

forstwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen mit forestale, ad eccezione delle scuole di cui al

Ausnahme der unter Abs. 2 lit. b fallenden comma 2, lettera b);

Schulen;

d) hinsichtlich der Organisation und des d) in relazione all'organizzazione ed alla sfera di

Wirkungskreises von Beiräten, die in den competenza di organi collegiali consultivi che

Angelegenheiten des Abs. 1 an der Vollziehung partecipano all'esecuzione da parte dei Länder

der Länder mitwirken. delle materie di cui al comma 1.

(5) Die Errichtung der im Abs. 2 unter den lit. c (5) L'istituzione delle scuole specializzate e degli

und g bezeichneten land- und istituti sperimentali di cui al comma 2, lettere c) e g), è

forstwirtschaftlichen Fachschulen und ammessa solo con il consenso del Governo del Land in

Versuchsanstalten ist nur zulässig, wenn die cui la scuola o istituto deve avere la sua sede. Questo

Landesregierung des Landes, in dem die consenso non è necessario se si tratta dell'istituzione di

Fachschule bzw. Versuchsanstalt ihren Sitz haben una scuola specializzata agraria o forestale che

soll, der Errichtung zugestimmt hat. Diese dev'essere organizzativamente collegata con un istituto

Zustimmung ist nicht erforderlich, wenn es sich per la formazione ed il perfezionamento degli

um die Errichtung einer land- und insegnanti delle scuole agrarie e forestali al fine di

forstwirtschaftlichen Fachschule handelt, die mit effettuare le esercitazioni previste dai piani di studio.

einer Anstalt für die Ausbildung und Fortbildung

der Lehrer an land- und forstwirtschaftlichen

Schulen zur Gewährleistung von lehrplanmäßig

vorgesehenen Übungen organisatorisch verbunden

werden soll.

(6) Dem Bund steht die Befugnis zu, in den (6) Alla Federazione spetta il diritto di assicurare il

Angelegenheiten, die nach Abs. 3 und 4 in die rispetto delle disposizioni emanate nelle materie che in

Vollziehung der Länder fallen, die Einhaltung der base ai commi 3 e 4 rientrano nella competenza

von ihm erlassenen Vorschriften wahrzunehmen. esecutiva dei Länder.

(7) Die Bestimmungen des Artikel 14 Abs. 6, 7 (7) Le disposizioni di cui all'articolo 14, commi 6, 7 e

und 9 gelten sinngemäß auch für die im ersten 9 valgono, in quanto applicabili, anche per le materie

Satz des Abs. 1 bezeichneten Gebiete. menzionate nel primo periodo del comma 1.

(8) In den Angelegenheiten gemäß Abs. 4 können (8) Nelle materie di cui al comma 4, le leggi federali

16 R E

EGIONI IN UROPA

Bundesgesetze vom Nationalrat nur in possono essere approvate dal Consiglio nazionale solo

Anwesenheit von mindestens der Hälfte der in presenza di almeno la metà dei suoi membri ed a

Mitglieder und mit einer Mehrheit von zwei maggioranza dei due terzi dei voti espressi.

Dritteln der abgegebenen Stimmen beschlossen

werden.

Artikel 15. Articolo 15

(1) Soweit eine Angelegenheit nicht ausdrücklich (1) Se una materia non è espressamente attribuita dalla

durch die Bundesverfassung der Gesetzgebung Costituzione federale alla competenza legislativa o

oder auch der Vollziehung des Bundes übertragen esecutiva della Federazione, essa rimane nell’ambito

ist, verbleibt sie im selbständigen della competenza propria dei Länder.

Wirkungsbereich der Länder.

(2) In den Angelegenheiten der örtlichen (2) In materia di polizia di sicurezza locale, ossia della

Sicherheitspolizei, das ist des Teiles der parte della polizia di sicurezza che si occupa

Sicherheitspolizei, der im ausschließlichen oder esclusivamente o prevalentemente dell’interesse della

überwiegenden Interesse der in der Gemeinde comunità locale rappresentata dal Comune e che è tale

verkörperten örtlichen Gemeinschaft gelegen und da poter essere gestita dalla comunità all'interno dei

geeignet ist, durch die Gemeinschaft innerhalb suoi confini territoriali, come la tutela della pubblica

ihrer örtlichen Grenzen besorgt zu werden, wie decenza e la repressione dei rumori molesti, la

die Wahrung des öffentlichen Anstandes und die Federazione può controllare la gestione di tali

Abwehr ungebührlicherweise hervorgerufenen questioni da parte del Comune ed eliminare le carenze

störenden Lärmes, steht dem Bund die Befugnis riscontrate mediante direttive al Governatore del Land

zu, die Führung dieser Angelegenheiten durch die

Gemeinde zu beaufsichtigen und wahrgenommene (articolo 103). A tal fine possono essere anche inviati

Mängel durch Weisungen an den nei Comuni ispettori federali; di ogni singolo caso deve

Landeshauptmann (Artikel 103) abzustellen. Zu essere informato il Governatore

diesem Zweck können auch Inspektionsorgane des

Bundes in die Gemeinde entsendet werden; hievon

ist in jedem einzelnen Fall der Landeshauptmann

zu verständigen.

(3) Die landesgesetzlichen Bestimmungen in den (3) Le disposizioni legislative dei Länder in tema di

Angelegenheiten des Theater- und Kinowesens teatro e cinematografo, nonché di pubblici spettacoli,

sowie der öffentlichen Schaustellungen, rappresentazioni e divertimenti, nell'ambito della

Darbietungen und Belustigungen haben für den competenza territoriale di autorità federali di polizia,

örtlichen Wirkungsbereich von devono attribuire a tali autorità almeno la sorveglianza

Bundespolizeidirektionen diesen Behörden nelle manifestazioni, in quanto non si tratti di questioni

wenigstens die Überwachung der tecniche, edilizie o del servizio antincendio, nonché la

Veranstaltungen, soweit sie sich nicht auf partecipazione in primo grado alla concessione di

betriebstechnische, bau- und feuerpolizeiliche autorizzazioni che siano previste da tali leggi.

Rücksichten erstreckt, und die Mitwirkung in

erster Instanz bei Verleihung von Berechtigungen,

die in solchen Gesetzen vorgesehen werden, zu

übertragen.

(4) Inwieweit Bundespolizeidirektionen in ihrem (4) L'attribuzione ad autorità federali di polizia,

örtlichen Wirkungsbereich auf dem Gebiete der nell'ambito della loro competenza territoriale, di poteri

Straßenpolizei mit Ausnahme der örtlichen esecutivi in materia di polizia stradale, ad eccezione di

Straßenpolizei (Artikel 118 Absatz 3 Z. 4) und auf quella locale (articolo 118, comma 3, numero 4), ed

dem Gebiete der Strom- und Schiffahrtspolizei auf inmateria di polizia fluviale e della navigazione su

Binnengewässern mit Ausnahme der Donau, des acque interne, ad eccezione del Danubio, del Lago di

Bodensees, des Neusiedlersees und der Costanza, del Neusiedlersee e dei tratti di confine di

Grenzstrecken sonstiger Grenzgewässer die altri specchi d'acqua, è disciplinata da leggi

Vollziehung übertragen wird, wird durch concordanti della Federazione e del Land interessato.

übereinstimmende Gesetze des Bundes und des

betreffenden Landes geregelt.

(5) Soweit Akte der Vollziehung in Bausachen (5) Gli atti amministrativi in materia edilizia, che

bundeseigene Gebäude betreffen, die öffentlichen riguardino edifici di proprietà della Federazione

Zwecken, wie der Unterbringung von Behörden destinati a finalità pubbliche, come la sede di uffici

und Ämtern des Bundes oder von öffentlichen amministrativi federali o di enti pubblici - compresi

Anstalten darunter auch Schulen und Spitälern - scuole e ospedali - o l'alloggio di membri dell'Esercito

oder der kasernenmäßigen Unterbringung von o di altro personale federale, rientrano

Heeresangehörigen oder sonstigen nell'amministrazione federale indiretta; i ricorsi

L R ’A

EGGE COSTITUZIONALE FEDERALE DELLA EPUBBLICA D USTRIA

17

Bundesbediensteten dienen, fallen diese Akte der gerarchici possono giungere fino al Governatore del

Vollziehung in die mittelbare Bundesverwaltung; Land. La determinazione del profilo e dell'altezza degli

der Instanzenzug endet beim Landeshauptmann. edifici rientra peraltro, anche in questi casi, nella

Die Bestimmung der Baulinie und des Niveaus competenza esecutiva del Land.

fällt jedoch auch in diesen Fällen in die

Vollziehung des Landes.

(6) Soweit dem Bund bloß die Gesetzgebung über (6) Se alla Federazione è riservata la sola legislazione

die Grundsätze vorbehalten ist, obliegt innerhalb di principio, l'attuazione di dettaglio spetta alla

des bundesgesetzlich festgelegten Rahmens die legislazione dei Länder, nel quadro dei principi

nähere Ausführung der Landesgesetzgebung. Das determinati dalle leggi federali. La legge federale può

Bundesgesetz kann für die Erlassung der stabilire un termine per l'emanazione delle leggi di

Ausführungsgesetze eine Frist bestimmen, die attuazione, che senza il consenso del Consiglio

ohne Zustimmung des Bundesrates nicht kürzer federale non può essere inferiore a sei mesi né

als sechs Monate und nicht länger als ein Jahr superiore ad un anno. Se questo termine non viene

sein darf. Wird diese Frist von einem Land nicht rispettato da un Land, la competenza per l'emanazione

eingehalten, so geht die Zuständigkeit zur della legge di attuazione, rispetto a tale Land, passa

Erlassung des Ausführungsgesetzes für dieses

Land auf den Bund über. Sobald das Land das alla Federazione. Dal momento in cui il Land ha

Ausführungsgesetz erlassen hat, tritt das emanato la legge di attuazione, la legge di attuazione

Ausführungsgesetz des Bundes außer Kraft. Sind della Federazione perde ogni efficacia. Se il legislatore

vom Bundesgesetzgeber keine Grundsätze federale non stabilisce alcun principio, la legislazione

aufgestellt, so kann die Landesgesetzgebung del Land può disciplinare liberamente tali materie.

solche Angelegenheiten frei regeln. Sobald der Qualora la Federazione abbia stabilito dei principi, le

Bund Grundsätze aufgestellt hat, sind die disposizioni legislative dei Länder devono essere

landesgesetzlichen Bestimmungen binnen der adeguate alla legge di principio entro un termine

bundesgesetzlich zu bestimmenden Frist dem determinato dalla legge federale stessa.

Grundsatzgesetz anzupassen.

(7) Wenn ein Akt der Vollziehung eines Landes (7) Se un atto esecutivo di un Land, nelle materie di

in den Angelegenheiten der Artikel 11, 12, 14 cui agli articoli 11, 12, 14, commi 2 e 3, e 14a, commi

Abs. 2 und 3 und 14a Abs. 3 und 4 für mehrere 3 e 4, deve avere efficacia per più Länder, i Länder

Länder wirksam werden soll, so haben die interessati devono innanzitutto procedere d'intesa. Se

beteiligten Länder zunächst einvernehmlich un provvedimento d'intesa non viene adottato entro sei

vorzugehen. Wird ein einvernehmlicher Bescheid mesi dal momento in cui la questione è sollevata, la

nicht innerhalb von sechs Monaten seit dem competenza per tale atto, su richiesta di un Land o di

Anfall der Rechtssache erlassen, geht die una delle parti interessate passa al Ministro federale

Zuständigkeit zu einem solchen Akt auf Antrag competente. Le disposizioni di dettaglio possono essere

eines Landes oder einer an der Sache beteiligten disciplinate dalle leggi federali emanate ai sensi degli

Partei an den zuständigen Bundesminister über.

Das Nähere können die nach den Artikeln 11, 12, articoli 11, 12, 14, commi 2 e 3, e 14a, commi 3 e 4.

14 Abs. 2 und 3 und 14a Abs. 3 und 4 ergehenden

Bundesgesetze regeln.

(8) In den Angelegenheiten, die nach Artikel 11 (8) Nelle materie, che in base agli articoli 11 e 12

und 12 der Bundesgesetzgebung vorbehalten sind, sono riservate alla legislazione federale, la Federazione

steht dem Bund das Recht zu, die Einhaltung der ha il diritto di verificare l'adempimento delle

von ihm erlassenen Vorschriften wahrzunehmen. disposizioni da essa emanate.

(9) Die Länder sind im Bereich ihrer (9) I Länder, nell'ambito della loro competenza

Gesetzgebung befugt, die zur Regelung des legislativa, possono adottare le disposizìoni necessarie

Gegenstandes erforderlichen Bestimmungen auch per la disciplina dell'oggetto anche nel campo del

auf dem Gebiet des Straf- und Zivilrechtes zu diritto penale e civile.

treffen.

(10) Landesgesetze, durch die die bestehende (10) Le leggi dei Länder, che modifichino o

Organisation der Behörden der allgemeinen disciplinino in modo nuovo l'organizzazione esistente

staatlichen Verwaltung in den Ländern geändert delle autorità dell'amministrazione statale generale

oder neu geregelt wird, dürfen nur mit presenti nei Länder, possono venire pubblicate solo col

Zustimmung der Bundesregierung kundgemacht consenso del Governo federale.

werden. Articolo 15a

Artikel 15a.

(1) Bund und Länder können untereinander (1) La Federazione ed i Länder possono concludere

Vereinbarungen über Angelegenheiten ihres accordi in ordine alle materie della rispettiva sfera di

jeweiligen Wirkungsbereiches schließen. Der attività. La conclusione di tali accordi in nome della

18 R E

EGIONI IN UROPA

Abschluß solcher Vereinbarungen namens des Federazione compete, a seconda dell'oggetto, al

Bundes obliegt je nach dem Gegenstand der Governo federale o ai singoli Ministri federali. Gli

Bundesregierung oder den Bundesministern. accordi destinati a vincolare anche organi legislativi

Vereinbarungen, die auch die Organe der federali possono essere conclusi solo dal Governo

Bundesgesetzgebung binden sollen, dürfen nur federale con il consenso del Consiglio nazionale,per il

von der Bundesregierung mit Genehmigung des quale vale la disposizione dell’articolo,comma 3, in

Nationalrates abgeschlossen werden, wobei quanto compatibile; tali deliberazioni devono essere

Artikel 50 Absatz 3 auf solche Beschlüsse des pubblicate nella Gazzetta Ufficiale federale.

Nationalrates sinngemäß anzuwenden ist; sie sind

im Bundesgesetzblatt kundzumachen.

(2) Vereinbarungen der Länder untereinander (2) I Länder possono concludere accordi tra loro solo

können nur über Angelegenheiten ihres nelle materie di competenza propria. Gli accordi

selbständigen Wirkungsbereiches getroffen devono essere portati tempestivamente a conoscenza

werden und sind der Bundesregierung del Governo federale.

unverzüglich zur Kenntnis zu bringen.

(3) Die Grundsätze des völkerrechtlichen (3) I principi del diritto internazionale pattizio si

Vertragsrechtes sind auf Vereinbarungen im applicano agli accordi di cui al comma 1. La

Sinne des Absatzes 1 anzuwenden. Das gleiche disposizione si applica anche per gli accordi di cui al

gilt auch für Vereinbarungen im Sinne des comma 2, in quanto non sia diversamente disposto da

Absatzes 2, soweit nicht durch übereinstimmende leggi costituzionali concordanti dei Länder interessati.

Verfassungsgesetze der betreffenden Länder

anderes bestimmt ist. Articolo 16

Artikel 16.

(1) Die Länder können in Angelegenheiten, die in (1) Nelle materie di loro competenza propria, i Länder

ihren selbständigen Wirkungsbereich fallen, possono concludere trattati internazionali con gli Stati

Staatsverträge mit an Österreich angrenzenden confinanti con l'Austria o con parti (enti territoriali) di

Staaten oder deren Teilstaaten abschließen. essi.

(2) Der Landeshauptmann hat die (2) Prima dell’inizio delle trattative, il Governatore del

Bundesregierung vor der Aufnahme von Land deve informare il Governo federale sul trattato in

Verhandlungen über einen solchen Staatsvertrag questione. Prima di concludere tale trattato, il

zu unterrichten. Vor dessen Abschluß ist vom Governatore deve richiedere l'approvazione del

Landeshauptmann die Zustimmung der Governo federale. L'approvazione si considera

Bundesregierung einzuholen. Die Zustimmung accordata se il Governo federale non ha comunicato al

gilt als erteilt, wenn die Bundesregierung nicht Governatore, entro otto settimane dalla data in cui la

binnen acht Wochen von dem Tage, an dem das richiesta di approvazione è giunta alla Cancelleria

Ersuchen um Zustimmung beim federale, che l'approvazione è respinta.

Bundeskanzleramt eingelangt ist, dem L'autorizzazione ad intraprendere trattative ed alla

Landeshauptmann mitgeteilt hat, daß die

Zustimmung verweigert wird. Die stipulazione del trattato internazionale spettano al

Bevollmächtigung zur Aufnahme von Presidente federale su proposta del Governo del Land

Verhandlungen und der Abschluß des con la controfirma del Governatore.

Staatsvertrages obliegen dem Bundespräsidenten

auf Vorschlag der Landesregierung und mit

Gegenzeichnung des Landeshauptmannes.

(3) Auf Verlangen der Bundesregierung sind (3) Su richiesta del Governo federale, il Land è tenuto

Staatsverträge nach Abs. 1 vom Land zu a denunciare i trattati internazionali di cui al comma 1.

kündigen. Kommt ein Land dieser Verpflichtung Se un Land non ottempera quest'obbligo

nicht rechtzeitig nach, so geht die Zuständigkeit tempestivamente, la competenza in materia passa alla

dazu auf den Bund über. Federazione.

(4) Die Länder sind verpflichtet, Maßnahmen zu (4) I Länder sono tenuti ad adottare i provvedimenti

treffen, die in ihrem selbständigen che, nella loro sfera autonoma di attività, si rendano

Wirkungsbereich zur Durchführung von necessari per l'esecuzione di trattati internazionali; se

Staatsverträgen erforderlich werden; kommt ein un Land non rispetta tempestivamente quest'obbligo, la

Land dieser Verpflichtung nicht rechtzeitig nach, competenza per tali provvedimenti, particolarmente

so geht die Zuständigkeit zu solchen Maßnahmen, per l'emanazione delle leggi necessarie, passa alla

insbesondere zur Erlassung der notwendigen Federazione. Un provvedimento adottato dalla

Gesetze, auf den Bund über. Eine gemäß dieser Federazione in base a questa disposizione, e in

Bestimmung vom Bund getroffene Maßnahme, L R ’A

EGGE COSTITUZIONALE FEDERALE DELLA EPUBBLICA D USTRIA

19

insbesondere ein solcherart erlassenes Gesetz oder particolare una legge o un regolamento emanato in tal

eine solcherart erlassene Verordnung, tritt außer modo, perde efficacia non appena il Land ha adottato

Kraft, sobald das Land die erforderlichen il provvedimento necessario.

Maßnahmen getroffen hat.

(5) Ebenso hat der Bund bei Durchführung (5) Ugualmente la Federazione ha il diritto di

völkerrechtlicher Verträge das controllare l'esecuzione di trattati internazionali anche

Überwachungsrecht auch in solchen nelle materie che appartengono alla sfera autonoma di

Angelegenheiten, die zum selbständigen attività dei Länder. In tale caso, la Federazione ha, nei

Wirkungsbereich der Länder gehören. Hiebei confronti dei Länder, gli stessi diritti che le competono

stehen dem Bund die gleichen Rechte gegenüber in materia di amministrazione federale indiretta

den Ländern zu wie bei den Angelegenheiten der (articolo 102).

mittelbaren Bundesverwaltung (Artikel 102).

(6) (Anm.: aufgehoben durch BGBl. Nr. 1013/1994) (6)(Nota: abrogato con G.U. n. 1013/1994)

Artikel 17. Articolo 17

Durch die Bestimmungen der Artikel 10 bis 15 Le disposizioni degli articoli da 10 a 15 sulle

über die Zuständigkeit in Gesetzgebung und competenze legislative ed esecutive non incidono in

Vollziehung wird die Stellung des Bundes und der alcun modo sulla posizione della Federazione e dei

Länder als Träger von Privatrechten in keiner Länder in quanto titolari di diritti di natura privata.

Weise berührt.

Artikel 18. Articolo 18

(1) Die gesamte staatliche Verwaltung darf nur (1) L'intera attività amministrativa statale può essere

auf Grund der Gesetze ausgeübt werden. svolta solo in base alle leggi.

(2) Jede Verwaltungsbehörde kann auf Grund der (2) Ogni autorità amministrativa, in base alle leggi,

Gesetze innerhalb ihres Wirkungsbereiches può emanare provvedimenti amministrativi nell'ambito

Verordnungen erlassen. della propria competenza.

(3) Wenn die sofortige Erlassung von (3) Se l'immediata emanazione di provvedimenti, che

Maßnahmen, die verfassungsgemäß einer in base alla Costituzione richiedano una deliberazione

Beschlußfassung des Nationalrates bedürfen, zur del Consiglio nazionale, si rende necessaria per evitare

Abwehr eines offenkundigen, nicht wieder alla collettività un danno evidente e non altrimenti

gutzumachenden Schadens für die Allgemeinheit evitabile, in un periodo in cui il Consiglio nazionale

zu einer Zeit notwendig wird, in der der non è riunito, non può riunirsi tempestivamente o è

Nationalrat nicht versammelt ist, nicht rechtzeitig impedito nella sua attività per cause di forza maggiore,

zusammentreten kann oder in seiner Tätigkeit il Presidente federale, su proposta del Governo

durch höhere Gewalt behindert ist, kann der federale, può adottare tali provvedimenti sotto forma

Bundespräsident auf Vorschlag der di decreti provvisori aventi forza di legge, la cui

Bundesregierung unter seiner und deren

Verantwortlichkeit diese Maßnahmen durch responsabilità fa capo ad entrambi. II Governo

vorläufige gesetzändernde Verordnungen treffen. federale deve formulare la sua proposta d'intesa con la

Die Bundesregierung hat ihren Vorschlag im sottocommissione permanente istituita dalla

Einvernehmen mit dem vom Hauptausschuß des Commissione principale del Consiglio nazionale

Nationalrates einzusetzenden ständigen (articolo 55, comma 2). Tale decreto deve essere

Unterausschuß (Artikel 55, Absatz 2) zu erstatten. controfirmato dal Governo federale.

Eine solche Verordnung bedarf der

Gegenzeichnung der Bundesregierung.

(4) Jede nach Absatz 3 erlassene Verordnung ist (4) Ogni decreto emanato in base al comma 3,

von der Bundesregierung unverzüglich dem dev'essere presentato tempestivamente dal Governo

Nationalrat vorzulegen, den der Bundespräsident, federale al Consiglio nazionale, che deve essere

falls der Nationalrat in diesem Zeitpunkt keine convocato dal Presidente federale se non si trova in

Tagung hat, während der Tagung aber der sessione di lavoro, o dal suo Presidente se si trova in

Präsident des Nationalrates für einen der der sessione, entro gli otto giorni successivi alla

Vorlage folgenden acht Tage einzuberufen hat. presentazione del decreto. Entro quattro settimane

Binnen vier Wochen nach der Vorlage hat der dalla presentazione, il Consiglio nazionale può

Nationalrat entweder an Stelle der Verordnung adottare una legge federale che sostituisca il decreto, o

ein entsprechendes Bundesgesetz zu beschließen richiedere con propria deliberazione che il decreto sia

oder durch Beschluß das Verlangen zu stellen,

daß die Verordnung von der Bundesregierung immediatamente ritirato dal Governo federale. In

sofort außer Kraft gesetzt wird. Im letzterwähnten quest'ultimo caso, il Governo federale deve

Fall muß die Bundesregierung diesem Verlagen immediatamente provvedere conformemente alla

20 R E

EGIONI IN UROPA

sofort entsprechen. Zum Zweck der rechtzeitigen richiesta. Affinché la deliberazione del Consiglio

Beschlußfassung des Nationalrates hat der nazionale possa essere adottata tempestivamente, il

Präsident die Vorlage spätestens am vorletzten Presidente deve porre in votazione la proposta non

Tag der vierwöchigen Frist zur Abstimmung zu oltre il penultimo giorno nel termine di quattro

stellen; die näheren Bestimmungen trifft die settimane; le disposizioni di dettaglio sono disciplinate

Geschäftsordnung. Wird die Verordnung nach dal regolamento del Consiglio nazionale. Se il decreto

den vorhergehenden Bestimmungen von der viene ritirato dal Governo federale, ai sensi delle

Bundesregierung aufgehoben, treten mit dem Tag disposizioni precedenti, nel giorno dell'entrata in vigore

des Inkrafttretens der Aufhebung die gesetzlichen del ritiro riacquistano efficacia le disposizioni di legge

Bestimmungen wieder in Wirksamkeit, die durch che erano state sospese dal decreto.

die Verordnung aufgehoben worden waren.

(5) Die im Absatz 3 bezeichneten Verordnungen (5) I decreti di cui al comma 3 non possono

dürfen nicht eine Abänderung comportare la modifica di leggi costituzionali federali,

bundesverfassungsgesetzlicher Bestimmungen né oneri finanziari permanente per la Federazione o

bedeuten und weder eine dauernde finanzielle oneri finanziari per i Länder, i Distretti o i Comuni, né

Belastung des Bundes, noch eine finanzielle obblighi finanziari per i cittadini, né l'alienazione di

Belastung der Länder, Bezirke oder Gemeinden, beni demaniali, né provvedimenti nelle materie di cui

noch finanzielle Verpflichtungen der all'articolo 10, numero 11, né infine possono

Bundesbürger, noch eine Veräußerung von riguardare il diritto di associazione sindacale o la

Staatsgut, noch Maßnahmen in den im Art. 10 tutela degli inquilini.

Abs. 1 Z 11, bezeichneten Angelegenheiten, noch

endlich solche auf dem Gebiet des

Koalitionsrechtes oder des Mieterschutzes zum

Gegenstand haben.

Artikel 19. Articolo 19

(1) Die obersten Organe der Vollziehung sind der (1) Gli organi supremi del potere esecutivo sono il

Bundespräsident, die Bundesminister und Presidente federale, i Ministri federali ed i Segretari di

Staatssekretäre sowie die Mitglieder der Stato, nonché i membri dei Governi dei Länder

Landesregierungen.

(2) Durch Bundesgesetz kann die Zulässigkeit der (2) La legge federale può porre limiti all’attività

Betätigung der im Absatz 1 bezeichneten Organe economica privata degli organi di cui al comma 1 e di

und von sonstigen öffentlichen Funktionären in altri pubblici funzionari.

der Privatwirtschaft beschränkt werden.

Artikel 20. Articolo 20

(1) Unter der Leitung der obersten Organe des (1) L'attività amministrativa è svolta, in conformità

Bundes und der Länder führen nach den delle disposizioni di legge, sotto la direzione degli

Bestimmungen der Gesetze auf Zeit gewählte organi supremi della Federazione e dei Länder, da

Organe oder ernannte berufsmäßige Organe die organi eletti a tempo determinato o da organismi

Verwaltung. Sie sind, soweit nicht professionali all’uopo nominati. In quanto non sia

verfassungsgesetzlich anderes bestimmt wird, an diversamente disposto da leggi costituzionali, essi sono

die Weisungen der ihnen vorgesetzten Organe vincolati dalle direttive degli organi superiori, e

gebunden und diesen für ihre amtliche Tätigkeit responsabili di fronte ad essi per la loro attività

verantwortlich. Das nachgeordnete Organ kann d'ufficio. L'organo subordinato può rifiutarsi di

die Befolgung einer Weisung ablehnen, wenn die osservare una direttiva, se la direttiva è stata emessa

Weisung entweder von einem unzuständigen

Organ erteilt wurde oder die Befolgung gegen da un organo incompetente, o se l'osservanza

strafgesetzliche Vorschriften verstoßen würde. comporterebbe la violazione di disposizioni penali.

(2) Ist durch Bundes- oder Landesgesetz zur (2) Se per la decisione in ultimo grado la legge federale

Entscheidung in oberster Instanz eine e dei Länder, ha previsto un organo collegiale cui

Kollegialbehörde eingesetzt worden, deren appartenga almeno un magistrato ed i cui

Bescheide nach der Vorschrift des Gesetzes nicht provvedimenti, in base alla legge, non sono passibili di

der Aufhebung oder Abänderung im revoca o modifica in via amministrativa, anche gli altri

Verwaltungsweg unterliegen und der wenigstens membri di questo organo collegiale, nell'attività del

ein Richter angehört, so sind auch die übrigen loro ufficio, non sono vincolati da direttive.

Mitglieder dieser Kollegialbehörde in Ausübung

ihres Amtes an keine Weisungen gebunden.

(3) Alle mit Aufgaben der Bundes-, Landes- und (3) Tutti gli organi incaricati di funzioni

Gemeindeverwaltung betrauten Organe sowie die amministrative federali, dei Länder e comunali, come

Organe anderer Körperschaften des öffentlichen L R ’A

EGGE COSTITUZIONALE FEDERALE DELLA EPUBBLICA D USTRIA

21

Rechts sind, soweit gesetzlich nicht anderes pure gli organi di altri enti di diritto pubblico, in

bestimmt ist, zur Verschwiegenheit über alle quanto la legge non disponga diversamente, sono tenuti

ihnen ausschließlich aus ihrer amtlichen Tätigkeit al segreto su tutti i fatti di cui hanno conoscenza

bekannt gewordenen Tatsachen verpflichtet, deren unicamente per la loro attività d'ufficio e la cui

Geheimhaltung im Interesse der riservatezza sia richiesta nell'interesse del

Aufrechterhaltung der öffentlichen Ruhe, mantenimento dell'ordine e della sicurezza pubblica,

Ordnung und Sicherheit, der umfassenden della difesa del Land nel suo complesso, delle relazioni

Landesverteidigung, der auswärtigen esterne, nell'interesse economico di un ente di diritto

Beziehungen, im wirtschaftlichen Interesse einer pubblico, per gli atti preparatori di una decisione o

Körperschaft des öffentlichen Rechts, zur nell'interesse prevalente delle parti (segreto d'ufficio).

Vorbereitung einer Entscheidung oder im

überwiegenden Interesse der Parteien geboten ist Il segreto d'ufficio non esiste per i funzionari designati

(Amtsverschwiegenheit). Die da un'assemblea rappresentativa generale nei confronti

Amtsverschwiegenheit besteht für die von einem di tale assemblea, qualora questa richieda

allgemeinen Vertretungskörper bestellten espressamente informazioni.

Funktionäre nicht gegenüber diesem

Vertretungskörper, wenn er derartige Auskünfte

ausdrücklich verlangt.

(4) Alle mit Aufgaben der Bundes-, Landes- und (4) Tutti gli organi incaricati di funzioni

Gemeindeverwaltung betrauten Organe sowie die amministrative federali, dei Länder e comunali, come

Organe anderer Körperschaften des öffentlichen pure gli organi di altri enti di diritto pubblico, sono

Rechts haben über Angelegenheiten ihres tenuti a fornire informazioni sulle materie inerenti alla

Wirkungsbereiches Auskünfte zu erteilen, soweit loro sfera di attività, se a ciò non si oppone per legge

eine gesetzliche Verschwiegenheitspflicht dem un obbligo di segretezza; le rappresentanze di

nicht entgegensteht; berufliche Vertretungen sind categoria sono tenute all'obbligo di fornire

nur gegenüber den ihnen jeweils Zugehörigen informazioni solo nei confronti dei rispettivi

auskunftspflichtig und dies insoweit, als dadurch appartenenti e solo in quanto ciò non impedisca il

die ordnungsgemäße Erfüllung ihrer gesetzlichen regolare adempimento dei loro compiti di legge. E’ di

Aufgaben nicht verhindert wird. Die näheren

Regelungen sind hinsichtlich der Organe des competenza legislativa ed esecutiva della Federazione

Bundes sowie der durch die Bundesgesetzgebung la disciplina di dettaglio per quanto riguarda gli organi

zu regelnden Selbstverwaltung in Gesetzgebung federali e l'autoamministrazione da disciplinare con

und Vollziehung Bundessache, hinsichtlich der legge federale; è invece di competenza della

Organe der Länder und Gemeinden sowie der Federazione la legislazione di principio e di

durch die Landesgesetzgebung zu regelnden competenza dei Länder la legislazione di attuazione e

Selbstverwaltung in der Grundsatzgesetzgebung l’esecuzione relative agli organi dei Länder e

Bundessache, in der Ausführungsgesetzgebung comunali ed alla autoamministrazione dei Länder, da

und in der Vollziehung Landessache. disciplinare con legge dei Länder.

Artikel 21. Articolo 21

(1) Den Ländern obliegt die Gesetzgebung und (1) Ai Länder spettano la legislazione e l'esecuzione in

Vollziehung in den Angelegenheiten des materia di stato giuridico e rappresentanza del

Dienstrechtes einschließlich des personale dei Länder, dei comuni e dei consorzi di

Dienstvertragsrechtes und des comuni, in quanto non sia diversamente stabilito dal

Personalvertretungsrechtes der Bediensteten der comma 2, e dall'art. 14, comma 2 e comma 3, lettera

Länder, der Gemeinden und der d). Sul contenzioso contrattuale decidono i tribunali.

Gemeindeverbände, soweit für alle diese

Angelegenheiten im Abs. 2 und Art. 14 Abs. 2

und Abs. 3 lit. d nicht anderes bestimmt ist. Über

Streitigkeiten aus vertraglichen

Dienstverhältnissen entscheiden die Gerichte.

(2) Den Ländern obliegt die Gesetzgebung und (2) Ai Länder spettano la legislazione e l'esecuzione in

Vollziehung in den Angelegenheiten des tema di tutela dei lavoratori (comma 1) e di

Arbeitnehmerschutzes der Bediensteten (Abs. 1) rappresentanza del personale, nella misura in cui tale

und der Personalvertretung der Bediensteten der personale non sia assunto in imprese. In quanto da

Länder, soweit die Bediensteten nicht in Betrieben questo comma non risulti la competenza dei Länder, la

tätig sind. Soweit nach dem ersten Satz nicht die materia sopra menzionata rientra nella competenza

Zuständigkeit der Länder gegeben ist, fallen die federale.

genannten Angelegenheiten in die Zuständigkeit

des Bundes.

(3) Soweit in diesem Gesetz nicht anderes (3) I poteri amministrativi e disciplinari nei confronti

22 R E

EGIONI IN UROPA

bestimmt ist, wird die Diensthoheit gegenüber den dei dipendenti della Federazione vengono esercitati

Bediensteten des Bundes von den obersten dagli organi supremi della stessa, nei confronti dei

Organen des Bundes ausgeübt. Die Diensthoheit dipendenti dei Länder dagli organi supremi dei Länder

gegenüber den Bediensteten der Länder wird von medesimi. I poteri amministrativi e disciplinari nei

den obersten Organen der Länder ausgeübt; soweit confronti dei dipendenti della Corte dei Conti sono

dieses Gesetz entsprechende Ausnahmen esercitati dal Presidente della Corte dei Conti.

hinsichtlich der Bediensteten des Bundes vorsieht,

kann durch Landesverfassungsgesetz bestimmt

werden, daß die Diensthoheit gegenüber den

Bediensteten des Landes von gleichartigen

Organen ausgeübt wird.

(4) Die Möglichkeit des Wechsels zwischen dem (4) E’ sempre garantita la possibilità ai pubblici

Dienst beim Bund, bei den Ländern, bei den dipendenti di trasferimento tra Federazione, Länder,

Gemeinden und bei den Gemeindeverbänden Comuni e Consorzi di comuni. Non sono ammesse

bleibt den öffentlich Bediensteten jederzeit disposizioni giuridiche che prevedano orari di servizio

gewahrt. Gesetzliche Bestimmungen, wonach die differenti tra Federazione, Land o Comune. La

Anrechnung von Dienstzeiten davon abhängig Federazione ed i Länder devono informarsi a vicenda

unterschiedlich erfolgt, ob sie beim Bund, bei sui progetti da adottare in queste materie al fine di

einem Land, bei einer Gemeinde oder bei einem garantire pari opportunità dello stato giuridico e del

Gemeindeverband zurückgelegt worden sind, sind diritto di rappresentanza del personale e della tutela sul

unzulässig. Um eine gleichwertige Entwicklung lavoro prestato presso la Federazione, Länder e

des Dienstrechtes, des Personalvertretungsrechtes

und des Arbeitnehmerschutzes bei Bund, Ländern Comuni.

und Gemeinden zu ermöglichen, haben Bund und

Länder einander über Vorhaben in diesen

Angelegenheiten zu informieren.

(5) Durch Gesetz kann vorgesehen werden, daß (5) La legge può stabilire che:

1. Beamte zur Ausübung bestimmter 1. siano nominati a tempo determinato pubblici

Leitungsfunktionen oder in den Fällen, in denen impiegati per eseguire singole mansioni, nei casi in cui

dies auf Grund der Natur des Dienstes erforderlich ciò si renda necessario per la natura del servizio;

ist, befristet ernannt werden;

2. nach Ablauf der Befristung oder bei Änderung 2. alla scadenza del termine o in seguito a modifiche

der Organisation der Behörden oder der nell’organizzazione amministrativa o nelle mansioni,

dienstrechtlichen Gliederungen durch Gesetz non sia necessaria alcuna nomina per via legislativa;

keine Ernennung erforderlich ist;

3. es, soweit die Zuständigkeit zur Ernennung 3. non sia necessaria alcuna nomina nei casi di uno

gemäß Artikel 66 Abs. 1 übertragen ist, in den spostamento o di una modifica dell'impiego in quanto

Fällen einer Versetzung oder einer Änderung der venga trasferita la competenza sulla nomina come

Verwendung keiner Ernennung bedarf. previsto dall'articolo 66, comma 1.

(6) In den Fällen des Abs. 6 besteht kein (6) Nei casi di cui al comma 6 non sorge alcuna

Anspruch auf eine gleichwertige Verwendung. pretesa ad un impiego del medesimo livello.

Artikel 22 Articolo 22

Alle Organe des Bundes, der Länder und der Tutti gli organi della Federazione, dei Länder e dei

Gemeinden sind im Rahmen ihres gesetzmäßigen Comuni, nell'ambito della loro rispettive competenze,

Wirkungsbereiches zur wechselseitigen sono tenuti ad aiutarsi reciprocamente

Hilfeleistung verpflichtet.

Artikel 23. Articolo 23

(1) Der Bund, die Länder, die Bezirke, die (1) La Federazione, i Länder, i Distretti, i Comuni e gli

Gemeinden und die sonstigen Körperschaften und altri enti ed istituti di diritto pubblico rispondono per i

Anstalten des öffentlichen Rechts haften für den danni a chiunque arrecati con un comportamento

Schaden, den die als ihre Organe handelnden illecito, anche se colposo, dalle persone che agiscono

Personen in Vollziehung der Gesetze durch ein come loro organi in esecuzione di leggi.

rechtswidriges Verhalten wem immer schuldhaft

zugefügt haben.

(2) Personen, die als Organe eines im Absatz 1 (2) Le persone, che agiscono come organi di uno dei

bezeichneten Rechtsträgers handeln, sind ihm, soggetti giuridici di cui al comma 1, in quanto abbiano

soweit ihnen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit agito con dolo e colpa grave, sono tenuti a risarcire tali

L R ’A

EGGE COSTITUZIONALE FEDERALE DELLA EPUBBLICA D USTRIA

23

zur Last fällt, für den Schaden haftbar, für den der soggetti di quanto questi ultimi abbiano pagato al

Rechtsträger dem Geschädigten Ersatz geleistet danneggiato a titolo di indennizzo.

hat.

(3) Personen, die als Organe eines im Absatz 1 (3) Le persone, che agiscono come organi di uno dei

bezeichneten Rechtsträgers handeln, haften für soggetti indicati al comma 1, sono responsabili dei

den Schaden, den sie in Vollziehung der Gesetze danni che essi abbiano direttamente cagionato ai

dem Rechtsträger durch ein rechtswidriges soggetti stessi nell'esecuzione delle leggi, con un

Verhalten unmittelbar zugefügt haben. comportamento illecito.

(4) Die näheren Bestimmungen zu den Absätzen 1 (4) I dettagli delle norme di cui ai commi 1 e 3 sono

bis 3 werden durch Bundesgesetz getroffen. disciplinati con legge federale.

(5) Ein Bundesgesetz kann auch bestimmen, (5) La legge federale può inoltre stabilire in quale

inwieweit auf dem Gebiete des Post- und misura, nel settore delle poste e telecomunicazioni,

Fernmeldewesens von den in den Absätzen 1 bis 3 abbiano vigore disposizioni particolari, in deroga a

festgelegten Grundsätzen abweichende quanto stabilito dai commi da 1 a 3.

Sonderbestimmungen gelten.

B. E U B. U E

UROPÄISCHE NION NIONE UROPEA

Artikel 23a. Articolo 23a

(1) Die von der Republik Österreich zu (1) I deputati che la Repubblica d’Austria invia al

entsendenden Abgeordneten zum Europäischen Parlamento europeo sono eletti secondo il principio del

Parlament werden auf Grund des gleichen, sistema proporzionale, con voto diretto, segreto e

unmittelbaren, geheimen und persönlichen personale di uomini e donne che abbiano compiuto il

Wahlrechtes der Männer und Frauen, die vor dem 18 anno di età prima del 10 gennaio dell'anno in cui si

1. Jänner des Jahres der Wahl das 18. Lebensjahr svolgono le elezioni e che alla data delle elezioni

vollendet haben und am Stichtag der Wahl possiedano la cittadinanza austriaca e non siano

entweder die österreichische Staatsbürgerschaft esclusi dal diritto di voto secondo quanto stabilito

besitzen und nicht nach Maßgabe des Rechts der dall'Unione Europea, oppure possiedano la

Europäischen Union vom Wahlrecht cittadinanza di un altro Stato membro dell'Unione

ausgeschlossen sind oder die Staatsangehörigkeit

eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Europea ed abbiano diritto di voto secondo quanto

Union besitzen und nach Maßgabe des Rechts der stabilito dall'Unione Europea medesima. Le

Europäischen Union wahlberechtigt sind, nach disposizioni di dettaglio sulla procedura elettorale sono

den Grundsätzen der Verhältniswahl gewählt. adottate con legge federale.

Durch Bundesgesetz werden die näheren

Bestimmungen über das Wahlverfahren getroffen.

(2) Das Bundesgebiet bildet für die Wahlen zum (2) Il territorio della Federazione costituisce, ai fini

Europäischen Parlament einen einheitlichen dell'elezione per il Parlamento europeo, un unico

Wahlkörper. collegio elettorale.

(3) Wählbar sind alle Männer und Frauen, die vor (3) Sono eleggibili tutti gli uomini e le donne che

dem 1. Jänner des Jahres der Wahl das 19. abbiano compiuto il 19° anno di età prima del 1°

Lebensjahr vollendet haben und am Stichtag der gennaio dell'anno delle elezioni e che alla data delle

Wahl entweder die österreichische elezioni possiedano la cittadinanza austriaca e non

Staatsbürgerschaft besitzen und nicht nach siano esclusi dal diritto di voto secondo quanto

Maßgabe des Rechts der Europäischen Union vom stabilito dall'Unione Europea, oppure possiedano la

Wahlrecht ausgeschlossen sind oder die cittadinanza di un altro Stato membro dell'Unione

Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates Europea ed abbiano diritto di voto secondo quanto

der Europäischen Union besitzen und nach stabilito dall'Unione Europea medesima.

Maßgabe des Rechts der Europäischen Union

wahlberechtigt sind.

(4) Die Ausschließung vom Wahlrecht und von (4) L'esclusione dall'elettorato attivo e passivo può

der Wählbarkeit kann nur die Folge einer avvenire solo in conseguenza di una condanna

gerichtlichen Verurteilung sein. giudiziaria.

(5) Die Durchführung und Leitung der Wahlen (5) Lo svolgimento e la direzione delle operazioni di

zum Europäischen Parlament obliegt den für die voto per il Parlamento europeo spettano alle autorità

Wahlen zum Nationalrat bestellten elettorali competenti per le elezioni del Consiglio

Wahlbehörden. Die Stimmabgabe im Ausland nazionale. Il voto espresso all'estero non deve aver

24 R E

EGIONI IN UROPA

muß nicht vor einer Wahlbehörde erfolgen. Die luogo al cospetto di una Commissione elettorale. Le

näheren Bestimmungen über die Stimmabgabe im disposizioni di dettaglio sull'espressione del voto

Ausland können vom Nationalrat nur in all'estero possono essere approvate dal Consiglio

Anwesenheit von mindestens der Hälfte der nazionale solo alla presenza di almeno la metà dei

Mitglieder und mit einer Mehrheit von zwei componenti e con una maggioranza di due terzi dei

Dritteln der abgegebenen Stimmen beschlossen voti espressi.

werden.

(6) Die Wählerverzeichnisse werden von den (6) Le liste elettorali sono tenute dai Comuni

Gemeinden im übertragenen Wirkungsbereich nell’ambito della loro competenza delegata.

angelegt.

Artikel 23b. Articolo 23b

(1) Öffentlich Bediensteten ist, wenn sie sich um (1) Ai dipendenti pubblici candidati al Parlamento

ein Mandat im Europäischen Parlament bewerben, europeo dev'essere garantita il tempo libero necessario

die für die Bewerbung um das Mandat per la campagna elettorale. I dipendenti pubblici che

erforderliche freie Zeit zu gewähren. Öffentlich sono eletti al Parlamento europeo sono collocati in

Bedienstete, die zu Mitgliedern des Europäischen aspettativa per la durata del mandato con sospensione

Parlaments gewählt wurden, sind für die Dauer dello stipendio. I dettagli sono regolati dalla legge.

der Mandatsausübung unter Entfall der

Dienstbezüge außer Dienst zu stellen. Das Nähere

wird durch Gesetz geregelt.

(2) Hochschullehrer können eine Tätigkeit in (2) I docenti universitari possono continuare a

Forschung und Lehre und die Prüfungstätigkeit svolgere attività didattica, di ricerca e di esame anche

auch während der Zugehörigkeit zum durante il mandato di parlamentare europeo. Le

Europäischen Parlament fortsetzen. Die retribuzioni per queste attività vanno commisurati ai

Dienstbezüge für diese Tätigkeit sind servizi effettivamente prestati, ma non possono

entsprechend den tatsächlich erbrachten superare il 25 per cento dello stipendio di docente

Leistungen zu bemessen, dürfen aber 25% der universitario.

Bezüge eines Hochschullehrers nicht übersteigen.

(3) Insoweit dieses Bundesverfassungsgesetz die (3) Per quanto la presente Costituzione preveda

Unvereinbarkeit von Funktionen mit der l'incompatibilità di determinate funzioni con

Zugehörigkeit oder mit der ehemaligen l'appartenenza presente o passata al Consiglio

Zugehörigkeit zum Nationalrat vorsieht, sind nazionale, tali funzioni sono incompatibili anche con

diese Funktionen auch mit der Zugehörigkeit oder l'appartenenza presente o passata al Parlamento

mit der ehemaligen Zugehörigkeit zum europeo.

Europäischen Parlament unvereinbar.

Artikel 23c. Articolo 23c

(1) Die österreichische Mitwirkung an der (1) Nel quadro della Unione Europea spetta al

Ernennung von Mitgliedern der Kommission, des Governo federale la nomina dei membri austriaci della

Gerichtshofes, des Gerichtes erster Instanz, des Commissione, della Corte di Giustizia, del Tribunale

Rechnungshofes, des Verwaltungsrates der di primo grado, della Corte dei Conti, del Consiglio di

Europäischen Investitionsbank, des Wirtschafts- amministrazione della Banca europea degli

und Sozialausschusses sowie des Ausschusses der investimenti, del Comitato economico-sociale e del

Regionen im Rahmen der Europäischen Union Comitato delle Regioni.

obliegt der Bundesregierung.

(2) Für die Mitglieder der Kommission, des (2) Per la nomina dei membri della Commissione, della

Gerichtshofes, des Gerichtes erster Instanz, des Corte di Giustizia, del Tribunale di primo grado, della

Rechnungshofes und des Verwaltungsrates der Corte dei Conti e del Consiglio di amministrazione

Europäischen Investitionsbank hat die della Banca europea degli investimenti, il Governo

Bundesregierung dabei das Einvernehmen mit federale deve ottenere il consenso della Commissione

dem Hauptausschuß des Nationalrates principale del Consiglio nazionale. Il Governo federale

herzustellen. Die Bundesregierung hat den deve informare contestualmente la Commissione

Hauptausschuß des Nationalrates und den principale del Consiglio nazionale ed il Presidente

Bundespräsidenten gleichzeitig von der von ihr federale delle decisioni che intende adottare.

beabsichtigten Entscheidung zu unterrichten.

(3) Für die Mitglieder des Wirtschafts- und (3) Per la nomina dei membri del Comitato economico-

Sozialausschusses sind von der Bundesregierung sociale il Governo federale deve raccogliere le

Vorschläge der gesetzlichen und sonstigen proposte delle rappresentanze professionali previste

beruflichen Vertretungen der verschiedenen dalla legge e degli altri gruppi economici e sociali.

Gruppen des wirtschaftlichen und sozialen Lebens

L R ’A

EGGE COSTITUZIONALE FEDERALE DELLA EPUBBLICA D USTRIA

25

einzuholen.

(4) Die österreichische Mitwirkung an der (4) La nomina dei membri austriaci del Comitato delle

Ernennung von Mitgliedern des Ausschusses der Regioni e dei loro sostituti deve avvenire sulla base di

Regionen und deren Stellvertretern hat auf Grund proposte dei Länder, nonché dell'Associazione

von Vorschlägen der Länder sowie des austriaca delle Città e dell’Associazione austriaca dei

Österreichischen Städtebundes und des Comuni. I Länder devono proporre un rappresentante

Österreichischen Gemeindebundes zu erfolgen. ciascuno, mentre l'Associazione austriaca delle Città e

Hiebei haben die Länder je einen, der dell’Associazione austriaca dei Comuni devono

Österreichische Städtebund und der proporre congiuntamente tre rappresentanti.

Österreichische Gemeindebund gemeinsam drei

Vertreter vorzuschlagen.

(5) Von den gemäß Abs. 3 und 4 namhaft (5) Il Governo federale informa il Consiglio nazionale

gemachten Mitgliedern hat die Bundesregierung delle nomine di cui ai commi 3 e 4. Delle nomine di cui

den Nationalrat zu unterrichten. Von den gemäß ai commi 2, 3 e 4 il Governo federale informare il

Abs. 2, 3 und 4 namhaft gemachten Mitgliedern Consiglio federale.

hat die Bundesregierung den Bundesrat zu

unterrichten.

Artikel 23d. Articolo 23d

(1) Der Bund hat die Länder unverzüglich über (1) La Federazione deve informare tempestivamente i

alle Vorhaben im Rahmen der Europäischen Länder sui progetti che, nel quadro dell'Unione

Union, die den selbständigen Wirkungsbereich der Europea, riguardino materie di loro competenza o che

Länder berühren oder sonst für sie von Interesse comunque possano risultare di loro interesse,

sein könnten, zu unterrichten und ihnen consentendo loro di esprimere un parere al riguardo.

Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben. Solche Tali pareri vanno indirizzati alla Cancelleria federale.

Stellungnahmen sind an das Bundeskanzleramt zu Ugualmente è previsto per i Comuni nella misura in

richten. Gleiches gilt für die Gemeinden, soweit cui vengano toccate le competenze loro proprie o altri

der eigene Wirkungsbereich oder sonstige interessi di rilievo dei Comuni medesimi. La

wichtige Interessen der Gemeinden berührt rappresentanza dei Comuni spetta in queste materie

werden. Die Vertretung der Gemeinden obliegt in

diesen Angelegenheiten dem Österreichischen all'Associazione austriaca delle Città ed

Städtebund und dem Österreichischen all'Associazione austriaca dei Comuni (art. 115

Gemeindebund (Artikel 115 Abs. 3). comma 3)

(2) Liegt dem Bund eine einheitliche (2) Se la Federazione si trova di fronte ad un parere

Stellungnahme der Länder zu einem Vorhaben im univoco dei Länder rispetto ad un progetto nel quadro

Rahmen der Europäischen Union vor, das dell'Unione Europea, che riguardi materie la cui

Angelegenheiten betrifft, in denen die legislazione è di competenza dei Länder, la

Gesetzgebung Landessache ist, so ist der Bund bei Federazione è vincolata a tale parere nell'ambito delle

Verhandlungen und Abstimmungen in der trattative e degli accordi con l'Unione Europea. La

Europäischen Union an diese Stellungnahme Federazione può derogarvi solo per gravi motivi di

gebunden. Der Bund darf davon nur aus politica estera e di integrazione. La Federazione deve

zwingenden außen- und integrationspolitischen comunicare tempestivamente tali motivi ai Länder.

Gründen abweichen. Der Bund hat diese Gründe

den Ländern unverzüglich mitzuteilen.

(3) Soweit ein Vorhaben im Rahmen der (3) Qualora un progetto nel quadro dell'Unione

Europäischen Union auch Angelegenheiten Europea riguardi anche materie per le quali la

betrifft, in denen die Gesetzgebung Landessache legislazione è di competenza dei Länder, il Governo

ist, kann die Bundesregierung einem von den federale può delegare ad un rappresentante designato

Ländern namhaft gemachten Vertreter die dai Länder medesimi la partecipazione al procedimento

Mitwirkung an der Willensbildung im Rat deliberativo in seno al Consiglio. L’esercizio di tale

übertragen. Die Wahrnehmung dieser Befugnis prerogativa avviene con la partecipazione del

erfolgt unter Beteiligung des zuständigen competente rappresentante del Governo federale e

Mitgliedes der Bundesregierung und in d’intesa con questo. Per il rappresentante dei Länder

Abstimmung mit diesem. Für einen solchen vale quanto disposto al comma 2. Il rappresentante dei

Ländervertreter gilt Abs. 2. Der Vertreter der

Länder ist dabei in Angelegenheiten der Länder è responsabile nei confronti del Consiglio

Bundesgesetzgebung dem Nationalrat, in nazionale per quanto attiene a materie di competenza

Angelegenheiten der Landesgesetzgebung den legislativa federale e nei confronti delle Diete dei

Landtagen gemäß Artikel 142 verantwortlich. Länder per quanto attiene a materie di competenza

legislativa dei Länder.

26 R E

EGIONI IN UROPA

(4) Die näheren Bestimmungen zu den Abs. 1 bis (4) Le disposizioni di dettaglio per quanto disposto

3 sind in einer Vereinbarung zwischen dem Bund dai commi da 1 a 3 sono adottate d’intesa tra la

und den Ländern (Artikel 15a Abs. 1) Federazione ed i Länder (art. 15a, comma 1).

festzulegen.

(5) Die Länder sind verpflichtet, Maßnahmen zu (5) Nelle materie di loro competenza, i Länder sono

treffen, die in ihrem selbständigen tenuti ad adottare i provvedimenti che risultino

Wirkungsbereich zur Durchführung von necessari per l'attuazione di atti giuridici nel quadro

Rechtsakten im Rahmen der europäischen dell'integrazione europea; se un Land non ottempera

Integration erforderlich werden; kommt ein Land tempestivamente a tale dovere e ciò viene accertato nei

dieser Verpflichtung nicht rechtzeitig nach und confronti dell'Austria da un'autorità giudiziaria

wird dies von einem Gericht im Rahmen der dell'Unione Europea, la competenza all’adozione di tali

Europäischen Union gegenüber Österreich provvedimenti, in particolar modo per l'emanazione

festgestellt, so geht die Zuständigkeit zu solchen delle leggi necessarie, passa alla Federazione. Un

Maßnahmen, insbesondere zur Erlassung der provvedimento adottato dalla Federazione ai sensi del

notwendigen Gesetze, auf den Bund über. Eine

gemäß dieser Bestimmung vom Bund getroffene presente comma, in particolare una legge o un

Maßnahme, insbesondere ein solcherart erlassenes regolamento, perde efficacia non appena il Land abbia

Gesetz oder eine solcherart erlassene Verordnung, adottato le misure necessarie.

tritt außer Kraft, sobald das Land die

erforderlichen Maßnahmen getroffen hat.

Artikel 23e. Articolo 23e

(1) Das zuständige Mitglied der Bundesregierung (1) Il competente rappresentante del Governo federale

hat den Nationalrat und den Bundesrat informare tempestivamente il Consiglio nazionale ed il

unverzüglich über alle Vorhaben im Rahmen der Consiglio federale su tutti i progetti nell'ambito

Europäischen Union zu unterrichten und ihnen dell'Unione Europea e consente loro di esprimere

Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben. pareri in merito.

(2) Liegt dem zuständigen Mitglied der (2) Se al competente rappresentante del Governo

Bundesregierung eine Stellungnahme des federale perviene un parere del Consiglio nazionale in

Nationalrates zu einem Vorhaben im Rahmen der merito ad un progetto nell’ambito dell’Unione

Europäischen Union vor, das durch Bundesgesetz Europea, cui deve essere data attuazione mediante

umzusetzen ist oder das auf die Erlassung eines legge federale o che è diretto all'emanazione di un atto

unmittelbar anwendbaren Rechtsaktes gerichtet giuridico di immediata applicazione, altrimenti da

ist, der Angelegenheiten betrifft, die disciplinarsi con legge federale, egli è vincolato a tale

bundesgesetzlich zu regeln wären, so ist es bei parere nell'ambito delle trattative e degli accordi con

Verhandlungen und Abstimmungen in der l'Unione Europea. E' possibile derogarvi solo per gravi

Europäischen Union an diese Stellungnahme motivi di politica estera e di integrazione.

gebunden. Es darf davon nur aus zwingenden

außen- und integrationspolitischen Gründen

abweichen.

(3) Wenn das zuständige Mitglied der (3) Qualora il competente rappresentante del Governo

Bundesregierung von einer Stellungnahme des federale intenda discostarsi, ai sensi del comma 2, da

Nationalrates gemäß Abs. 2 abweichen will, so hat un parere del Consiglio nazionale, deve interpellare

es den Nationalrat neuerlich zu befassen. Soweit nuovamente il Consiglio nazionale medesimo. In ogni

der in Vorbereitung befindliche Rechtsakt der caso, nella predisposizione di atti giuridici dell'Unione

Europäischen Union eine Änderung des geltenden Europea che dovrebbero comportare modifiche al

Bundesverfassungsrechts bedeuten würde, ist eine diritto costituzionale federale in vigore, è possibile

Abweichung jedenfalls nur zulässig, wenn ihr der discostarsi dal parere del Consiglio nazionale solo se

Nationalrat innerhalb angemessener Frist nicht questo non vi si oppone entro un termine adeguato.

widerspricht.

(4) Wenn der Nationalrat eine Stellungnahme (4) Qualora il Consiglio nazionale abbia espresso un

gemäß Abs. 2 abgegeben hat, so hat das parere ai sensi del comma 2, il competente

zuständige Mitglied der Bundesregierung dem rappresentante del Governo federale deve riferire al

Nationalrat nach der Abstimmung in der Consiglio nazionale, una volta raggiunto l'accordo

Europäischen Union Bericht zu erstatten. nell'ambito dell’Unione Europea. In particolare, il

Insbesondere hat das zuständige Mitglied der competente rappresentante del Governo federale, che si

Bundesregierung, wenn es von einer sia discostato da un parere del Consiglio nazionale,

Stellungnahme des Nationalrates abgewichen ist, deve comunicarne tempestivamente i motivi al

die Gründe hiefür dem Nationalrat unverzüglich Consiglio nazionale

mitzuteilen.

(5) Die Wahrnehmung der Zuständigkeiten des (5) La tutela delle competenze del Consiglio nazionale

L R ’A

EGGE COSTITUZIONALE FEDERALE DELLA EPUBBLICA D USTRIA

27

Nationalrates gemäß den Abs. 1 bis 4 obliegt ai sensi dei commi da 1 a 4 spetta di norma alla sua

grundsätzlich dessen Hauptausschuß. Die näheren Commissione principale. I dettagli sono disciplinati

Bestimmungen hiezu werden durch das dalla legge federale sul regolamento del Consiglio

Bundesgesetz über die Geschäftsordnung des nazionale. In particolare, possono essere stabiliti i

Nationalrates getroffen. Dabei kann inbesondere limiti entro i quali, nella trattazione di questioni

(Anm.: richtig: insbesondere) geregelt werden, comunitarie, la competenza spetti, in luogo della

inwieweit für die Behandlung von Vorhaben im Commissione principale, ad una sua sottocommissione

Rahmen der Europäischen Union anstelle des permanente, ferma restando la titolarità delle

Hauptausschusses ein eigener ständiger competenze di cui ai commi da 1 a 4 in capo al

Unterausschuß des Hauptausschusses zuständig ist Consiglio nazionale. Per la sottocommissione

und die Wahrnehmung der Zuständigkeiten

gemäß den Abs. 1 bis 4 dem Nationalrat selbst permanente si applicano le disposizioni di cui

vorbehalten ist. Für den ständigen Unterausschuß all'articolo 55, comma 2.

gilt Artikel 55 Abs. 2.

(6) Liegt dem zuständigen Mitglied der (6) Se al competente rappresentante del Governo

Bundesregierung eine Stellungnahme des federale perviene un parere del Consiglio federale in un

Bundesrates zu einem Vorhaben im Rahmen der progetto nel quadro dell'Unione Europea, che richiede

Europäischen Union vor, das zwingend durch ein il recepimento con legge costituzionale federale che ai

Bundesverfassungsgesetz umzusetzen ist, das sensi dell’articolo 44, comma 2 necessita del consenso

nach Artikel 44 Abs. 2 der Zustimmung des del Consiglio federale, egli è vincolato a tale parere

Bundesrates bedürfte, so ist es bei Verhandlungen nell'ambito delle trattative e degli accordi in seno

und Abstimmungen in der Europäischen Union an all’Unione Europea. La deroga è consentita solo per

diese Stellungnahme gebunden. Es darf davon nur gravi motivi di politica estera e di integrazione. La

aus zwingenden außen- und tutela delle competenze del Consiglio federale ai sensi

integrationspolitischen Gründen abweichen. Die

Wahrnehmung der Zuständigkeiten des del comma l e del presente comma è disciplinata nel

Bundesrates gemäß Abs. 1 und diesem Absatz dettaglio dal regolamento del Consiglio federale. In

wird durch die Geschäftsordnung des Bundesrates particolare, il regolamento può stabilire entro quali

näher geregelt. Dabei kann insbesondere geregelt limiti, nella trattazione di progetti nel quadro

werden, inwieweit für die Behandlung von dell’Unione europea, la competenza spetti, in luogo del

Vorhaben im Rahmen der Europäischen Union Consiglio federale, ad un’apposita commissione nel

anstelle des Bundesrates ein hiezu bestimmter suo seno costituita, femra restando in capo al

Ausschuß zuständig ist und die Wahrnehmung Consiglio federale la competenza ai sensi del comma 1

der Zuständigkeiten gemäß dem ersten Absatz e del presente comma.

und diesem Absatz dem Bundesrat selbst

vorbehalten ist.

Artikel 23f. Articolo 23f

(1) Österreich wirkt an der Gemeinsamen Außen- (1) L'Austria partecipa alla politica estera e di

und Sicherheitspolitik der Europäischen Union sicurezza dell'Unione europea in base al Titolo V del

auf Grund des Titels V des Vertrages über die Trattato sull'Unione europea come modificato dal

Europäische Union in der Fassung des Vertrages Trattato di Amsterdam. Ciò include la partecipazione

von Amsterdam mit. Dies schließt die Mitwirkung ai compiti di cui all’articolo 17, comma 2 di tale

an Aufgaben gemäß Art. 17 Abs. 2 dieses Trattato, nonché alle misure con le quali sono sospese,

Vertrages sowie an Maßnahmen ein, mit denen limitate e completamente interrotte le relazioni

die Wirtschaftsbeziehungen zu einem oder economiche con uno o più Paesi terzi. Le deliberazioni

mehreren dritten Ländern ausgesetzt, del Consiglio europeo in ordine alla difesa comune

eingeschränkt oder vollständig eingestellt werden. dell’Unione europea ed all’integrazione dell’Unione

Beschlüsse des Europäischen Rates zu einer

gemeinsamen Verteidigung der Europäischen dell’Europa occidentale nell’Unione europea

Union sowie zu einer Integration der richiedono l’adozione di risoluzioni da parte del

Westeuropäischen Union in die Europäische Consiglio nazionale e del Consiglio federale, in

Union bedürfen der Beschlußfassung des applicazione alle disposizioni di cui all’articolo 44,

Nationalrates und des Bundesrates in sinngemäßer commi 1 e 2.

Anwendung des Art. 44 Abs. 1 und 2.

(2) Für Beschlüsse im Rahmen der Gemeinsamen (2) Alle deliberazioni nell'ambito della politica estera e

Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen di sicurezza comune dell'Unione europea ai sensi del

Union auf Grund des Titels V sowie für titolo V, nonché alle deliberazioni nel quadro della

Beschlüsse im Rahmen der polizeilichen und cooperazione in materia di giustizia e polizia ai sensi

justitiellen Zusammenarbeit in Strafsachen auf del titolo VI del trattato sull'Unione Europea, come

Grund des Titels VI des Vertrages über die modificato dal trattato di Amsterdam, si applicano le

Europäische Union in der Fassung des Vertrages


PAGINE

30

PESO

458.81 KB

AUTORE

Atreyu

PUBBLICATO

+1 anno fa


DESCRIZIONE DISPENSA

Materiale didattico per il corso di Diritto costituzionale italiano e comparato del Prof. Salvatore Bonfiglio. Testo completo in lingua originale con traduzione a fronte della costituzione austriaca, Legge Costituzionale Federale della Repubblica d'Austria. Contiene i principi costituzionali della repubblica austriaca e ne definisce la struttura istituzionale.


DETTAGLI
Corso di laurea: Corso di laurea in scienze politiche per il governo e l'amministrazione
SSD:
A.A.: 2011-2012

I contenuti di questa pagina costituiscono rielaborazioni personali del Publisher Atreyu di informazioni apprese con la frequenza delle lezioni di Diritto costituzionale italiano e comparato e studio autonomo di eventuali libri di riferimento in preparazione dell'esame finale o della tesi. Non devono intendersi come materiale ufficiale dell'università Roma Tre - Uniroma3 o del prof Bonfiglio Salvatore.

Acquista con carta o conto PayPal

Scarica il file tutte le volte che vuoi

Paga con un conto PayPal per usufruire della garanzia Soddisfatto o rimborsato

Recensioni
Ti è piaciuto questo appunto? Valutalo!

Altri appunti di Diritto costituzionale italiano e comparato

Riassunto esame Diritto costituzionale italiano e comparato, prof. Siclari, libro consigliato Le fonti del diritto italiano, Sorrentino
Appunto
Modelli di partito e modelli istituzionali - Bonfiglio
Dispensa
Francia - Costituzione 1958
Dispensa
Grecia - Costituzione
Dispensa