Ominide 13147 punti

Ernst Moritz Arndt (Graz / Rügen, 26. Dezember 1769 - Bonn, 29. Januar 1860) war ein deutscher Schriftsteller und Dichter.
Arndt wurde Schoritz Insel Rügen geboren, aus einer wohlhabenden Familie.
Es war ein Gegner der napoleonischen Reiches und eine der wichtigsten Begründer des deutschen Nationalismus, die dazu neigt, die Vereinigung der Germania.Nel 1787 zog die Familie nach Stralsund, wo Arndt konnte die Akademie zu besuchen. Nach einer kurzen Zeit der Privatpraxis, im Jahre 1791 schrieb er sich an der Universität Greifswald, als Student der Theologie und der Geschichte, und zwei Jahre später wechselte er an die Universität Jena, wo er unter dem Einfluss von dem Gedanken, Fichte kam.
Im Alter von 28 Jahre begann er eine lange Reihe von Auslandsreisen, die ihn dazu brachte, Österreich, Ungarn, Italien, Frankreich und Belgien zu besuchen. Seine Erinnerungen und seine Eindrücke von diesen Erfahrungen der Reisenden wurden in dem Buch mit dem Titel Reisen Durch EINEN Teil Deutschlands, Ungarns, Italiens und Frankreichs in den jahren 1798 und 1799 (1802 bis 1804) .In 1800 zum Ausdruck gebracht, begann er seine College-Karriere an die Stadt Greifswald, als private-Professor in der Fakultät für Geschichte und im selben Jahr veröffentlichte er den Text Über die Freiheit der alten Republiken, drei Jahre später durch Germanien und Europa, in dem es mit der historischen und politischen Situation und der Erweiterung behandelt in Europa, von der Französisch napoleonischen durchgeführt.

Nur wenn sie bekam eine Förderung der Rolle der Universität, im Jahre 1806, veröffentlichte er den ersten Teil des Aufsatzes Geist der Zeit, schreibt das politische Bewußtsein des deutschen Volkes zu wecken und Napoleon in ein schlechtes Licht zu rücken. Die Auswirkungen seiner Arbeit war so stark, dass Arndt zu einer Massenpanik in Schweden zu zwingen, um Rache von Napoleon zu vermeiden.
Aus Gründen des Krieges, im Jahre 1812, Arndt, fand sich in Petersburg, mit der Rolle der Sekretär der Baron Heinrich Friedrich Karl Stein; im folgenden Jahr, nach seiner Rückkehr widmete er sich dem Komponieren eine Reihe von patriotischen Liedern und Krieg, um die deutschen Soldaten im Befreiungskrieg zu schieben. Zu den bedeutendsten Titel ist annoverarono:? Was ist des Deutschen Vaterland, Der Gott, der Eisen wachsen Liess und wurde blasen Trompeten, von denen einige noch in Erinnerung und zitiert, wie das Beispiel der Broschüre Der Rhein beispielhaft, in Deutschland Fluss, nicht die Grenze Germania.Una Bei Erreichen Frieden mit Frankreich, hat Arndt den Posten des Professor an der neuen Universität Bonn, sondern wegen seiner prunkvolle Kritik an der Regierungspolitik, im Sommer 1819 war er verhaftet und seine Schriften wurden beschlagnahmt. Weil Verbot zur Durchführung Lehre, in den nächsten zwei Jahrzehnten, Arndt, engagierte er sich in der Arbeit letterari.Solamente 1840 Arndt wurde saniert und dann wieder seine Professoren, erreichen, in kurzer Zeit, den Titel des Rektors. Er nicht verschmäht, sich aktiv an politischen Aktivitäten zu beteiligen als Abgeordneter der Nationalversammlung in Frankfurt.
Seine Gestalt wird gefeiert und mit Denkmälern auf Schoritz und Bonn erinnert.
Vom literarischen Standpunkt aus ist es nicht nur für die Gedichte so freundliche Erinnerung, sondern vor allem für seinen politischen Schriften, für seine Bände Memoiren und Reden.

Registrati via email