Genius 7419 punti

La mia città

Wie ich dir schon gesagt habe, wohne ich mit meiner Familie in San Leucio, ein Stadtteil von Caserta, eine Stadt in der Nähe von Neapel in Süditalien. Meine Stadt hat sehr viele Autos aber die Straßen sind oft Kaputt. Hier ist es im Sommer sehr warm und im Winter angenehm. Meine Stadt ist nicht so groß wie deine, wir sind nur achtzigtausend Einwohner aber nicht weit weg ist das Meer. Ich wohne seit 3 Jahre hier, davor habe ich in Treviso gewohnt, eine sehr wichtige Stadt in Norditalien in der Nähe von Venedig. Wir wohnen hier weil mein Vater seit drei Jahre hier arbeitet. Ich wohne nicht gerne hier weil ich finde dass es in Treviso cooler war und weil ich dort alle meine Freunde habe. Hier gibt es nicht viele Treffpunkte für Jugendliche und darum treffe ich mich mit meiner Clique sehr oft vor dem Rathaus oder vor der Schule und wir verbringen dort einige Stunden und reden über unsere Probleme oder über unsere Hausaufgaben. Caserta hat auch nicht viele Sehenswürdigkeiten wie Treviso. Das einzige coole in Caserta ist das Königsschloss das auch einen sehr großen Garten hat. Der Garten ist fantastisch und im Sommer gehen wir sehr oft dort spatzieren. Wenn du mich mal besuchen kommst zeige ich dir das Schloss und wir verbringen dort einen Tag. Ich hoffe dass ich dich auch besuchen komme weil ich Deutschland nur aus der Schule kenne und ich denke dass es in Deutschland wirklich schön sein muss.

Conclusione

Liebe Julia, ich finde es super dass wir den gleichen Namen haben und ich hoffe dass wir sehr gute Freundinnen werden. Ich wollte dir noch mehr schreiben aber ich weiss nicht mehr was ich noch schreiben soll. Ich habe dir fast alles gesagt. Wie ist es denn bei dir so? Wie ist das Wetter bei dir? Wie verbringst du deine Tage? Wie sind deine Eltern? Darfst du abends ausgehen? Wann machst du deine Hausaufgaben? Bei mir ist es heute sehr warm und die Sonne scheint. Morgen soll es aber wieder regnen. Ich hoffe wirklich dass wir uns irgendwann auch Real kennen lernen und dass wir dann einige Tage zusammen verbringen. Wenn du und deine Familie nach Italien kommen wollt, könnt
Ihr gerne kommen und ihr könnt dann in der Wohnung von meiner Oma schlafen. Jetzt muss ich schluss machen weil ich gleich noch mit meine Schwester spielen will und danach will ich mit meinem Vater Mathe lernen weil ich in Mathe eine Niete bin. Schreib mir bald. Deine Giulia.

Hai bisogno di aiuto in Grammatica tedesca?
Trova il tuo insegnante su Skuola.net | Ripetizioni
Registrati via email